Sniper: Ghost Warrior 2: Spielszenen und Termin - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: City Interactive
Release:
15.03.2013
15.03.2013
15.03.2013
Test: Sniper: Ghost Warrior 2
67

“Besser als der Vorgänger aber mit ärgerlichen Design-Macken: Sniper - Ghost Warrior 2 bietet ein solides Scharfschützen-Abenteuer. ”

Test: Sniper: Ghost Warrior 2
67

“Besser als der Vorgänger aber mit ärgerlichen Design-Macken: Sniper - Ghost Warrior 2 bietet ein solides Scharfschützen-Abenteuer. ”

Test: Sniper: Ghost Warrior 2
67

“Besser als der Vorgänger aber mit ärgerlichen Design-Macken: Sniper - Ghost Warrior 2 bietet ein solides Scharfschützen-Abenteuer. ”

Leserwertung: 10% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sniper: Ghost Warrior 2
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sniper: Ghost Warrior 2 - Spielszenen und Termin

Sniper: Ghost Warrior 2 (Shooter) von City Interactive / Ubisoft
Sniper: Ghost Warrior 2 (Shooter) von City Interactive / Ubisoft - Bildquelle: City Interactive / Ubisoft
Nach mehreren Verschiebungen steht nun offenbar fest, dass Sniper: Ghost Warrior 2 am 15. Januar 2013 erscheinen soll. Statt der hektischen Schießereien aus dem Vorgänger soll es diesmal hauptsächlich Schleich-Missionen geben, was das neue Video von City Interactive veranschaulichen soll:


Quelle: City Interactive

Kommentare

phillyblunt schrieb am
hatte mir auch mehr erhofft, vor allem nach der langen wartezeit. bisher erscheints mir auch nur ganz nett, leider.
Isegrim74 schrieb am
Tja, und kann es sein, dass man den Zielpunkt gerade aufsetzt, ohne vorher am Fernrohr die Entfernung zu justieren? Sind wohl vollautomatische Zielfernrohre? ;-) Lustig. Also keine zu berücksichtigende Waffenphysik/Ballistik. Das hat ja wenigstens im Vorgänger einigermaßen gut funktioniert. Na ja, in Britannien steht der Titel schon vor der VÖ für nur 15 Pfund drin (und das ist die LE). Da warte ich lieber ab, bis ich das Teil für ein paar Pfund weniger erwerben kann.
The Incredible Hojo schrieb am
Ach du meine Güte!
Was für ein fail! Aufgesetzte Wärmebildgeräte, die durch Zielfernrohre funktionieren, Counter-Sniper Angriffe, wo die gegnerischen Scharfschützen am höchsten Punkt aufrecht auf den Tod warten, blödsinnige Kampfmesser-Einsätze und fehlende Stellungswechsel. Das Spiel hat mit einem Scharfschützen bis auf die Waffen und den Ghillie nichts mit einem Scharfschützen gemeinsam. Aber das war schon das Problem im ersten Teil.
Aber das hier geht gar nicht.
jonnson schrieb am
die grafik ist hübsch, der rest sieht abgrundtief langweilig und lieblos aus
Danny. schrieb am
ich glaub einfach nicht dass das was wird :?
aber wenn ... must have :)
schrieb am

Facebook

Google+