Dragon's Crown: Intro-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Vanillaware
Release:
11.10.2013
kein Termin
11.10.2013
Test: Dragon's Crown
84
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Dragon's Crown
84

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dragon's Crown: Intro-Trailer

Dragon's Crown (Rollenspiel) von NIS America / Flashpoint
Dragon's Crown (Rollenspiel) von NIS America / Flashpoint - Bildquelle: NIS America / Flashpoint

Das Intro des 2D-Brawlers "Dragon’s Crown" zeigt noch einmal alle sechs spielbaren Charaktere. Aus einer zweidimensionalen Seitenansicht wirbeln sich die Charakterklassen durch die Gegnerhorden. "Dragon's Crown" wird voraussichtlich im August für die PlayStation 3 und die PS Vita erscheinen:

Letztes aktuelles Video: Intro-Trailer


Kommentare

SSBPummeluff schrieb am
In deinem Spoiler sehe ich kein BIld O.O
Wulgaru schrieb am
Da haben wir aber doch den gleichen Grundgedanken. Du siehst hier Übersexualiserung und empfindest als etwas neues und angebrachtes und ich sehe Übersexualisierung und empfinde es als etwas althergebrachtes. Ich finde nämlich durchaus das das auch in den Spielen bisher so daherkam. Das fiel nur wirklich in dem Maße auf, weil man es gar nicht erkennen konnte. Das Ophelia solche Ballonvorbauten hat, war mir bis eben auch gar nicht klar, aber selbst wenn ich noch weiter zurückgehe und nach Grim Grimoire fahnde:
SpoilerShow
Bild
...Finde ich auch schon sowas. Aber es kommt dann sicher auch noch darauf an wie man das empfindet. Ich finde das Design superlustig und musste auch bei der Zauberin wieder lachen als ich es das erste mal gesehen habe.
Blood-Beryl schrieb am
Wenn es dir nicht gefällt: Okay. Aber es ist kein Stilbruch, es ist der Studio-Style.
Oh, mir gefällts durchaus und wenn ich von dem Durchbrechen einer Linie spreche, meine ich nicht direkt Stilbruch (ich habe ja sogar vor, die Amazone als Mainchar zu nehmen).^^
Muramasa habe ich (mangels entsprechender Konsole) nie gespielt, aber gut, Ophelia leuchtet mir schon mal eher ein als Velvet.
Trotzdem ist der Unterschied riesig und mir geht es einfach darum, dass ich es unangebracht finde, den Leuten vorzuwerfen, dass sie sich jetzt über diese Übersexualisierung wundern, nur weil die Vorgänger(innen) auch sexy dargestellt wurden.
Chibiterasu schrieb am
Ich betone es jetzt nochmal was mich angeht: aufregen ist da das falsche Wort. Ich finde halt, dass es nicht so gut aussieht.
Ich finde einige andere erotische Artworks von ihnen ganz ansprechend. Die hier nicht.
So simpel ist das.
Ich bin raus :wink:
Levi  schrieb am
Bild
"die" hier auch ;) ... also wirklich. Ich vesteh das Aufregen zu keinen Zeitpunkt. Haters gonna Hate :) ...
schrieb am

Facebook

Google+