Dishonored: Die Maske des Zorns: Oktober angepeilt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Arkane Studios
Release:
12.10.2012
12.10.2012
12.10.2012
28.08.2015
28.08.2015
Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
84

“Ansehnliche Stealth-Action auf Speed: Das mächtige Teleportieren ist Segen und Fluch zugleich!”

Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
84

“Auf dem Rechner erlebt man technisch dasselbe malerische Abenteuer wie auf Konsolen - man kann kaum etwas tunen.”

Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
84

“Kompliment an die Arkane Studios für diese stilvolle Premiere - das hat trotz KI-Schwächen richtig Spaß gemacht! ”

Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
85

“Grafisch kein großer Fortschritt, aber drei Jahre nach der Premiere der flotten Stealth-Action gibt es das Komplettpaket mit allen Erweiterungen - und die haben es in sich.”

Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
85

“Grafisch kein großer Fortschritt, aber drei Jahre nach der Premiere der flotten Stealth-Action gibt es das Komplettpaket mit allen Erweiterungen - und die haben es in sich.”

Leserwertung: 73% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dishonored: Die Maske des Zorns
Ab 9.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dishonored: Oktober angepeilt

Dishonored: Die Maske des Zorns (Action) von Bethesda Softworks
Dishonored: Die Maske des Zorns (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
BioShock Infinite wird nach seiner Verschiebung bekanntermaßen erst Ende Februar 2013 erscheinen. Wer Lust auf First-Person-Action jenseits des Military-Shooter-Breis verspürt, muss aber dennoch nicht komplett leer ausgehen: Bei Bethesda hat man sich nämlich auf einen Releasetermin für Dishonored festgelegt. Die Arkane-Produktion wird am 12. Oktober in den Handel kommen.

"Kombiniere die Dir zur Verfügung stehenden gewaltigen Kräfte, Waffen und Ausrüstungsgegenstände auf unterschiedliche Weise mithilfe des flexiblen Kampfsystems. Nimm Dein Schicksal in die eigene Hand und entscheiden, ob Du Deinen Opfern direkt gegenübertritts oder doch lieber die Vorteile der Dunkelheit nutzt, um Deine Ziele zu erreichen. Der Ausgang jeder Mission hängt von vielen Faktoren ab, doch letztendlich immer von Deiner Entscheidung."

Wer mehr über den Trip gen Dunwall erfahren will, sollte einen Blick in die 4P-Vorschau werfen.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

DonDonat schrieb am
Hmm hoffentlich wird dass was :)
The Chosen Pessimist schrieb am
Das Cover ist echt hässlich ^^ trotzdem (als ob das was zu sagen hätte) behalte ich das Spiel im Auge, denn es scheint doch wirklich interessant Ansätze zu haben.
schrieb am

Facebook

Google+