Dishonored: Die Maske des Zorns: Entwickler äußern sich zur Spielzeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Arkane Studios
Release:
12.10.2012
12.10.2012
12.10.2012
28.08.2015
28.08.2015
Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
84
Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
84
Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
84
Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
85
Test: Dishonored: Die Maske des Zorns
85

Leserwertung: 73% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dishonored: Die Maske des Zorns
Ab 9.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dishonored - Entwickler äußern sich zur Spielzeit

Dishonored: Die Maske des Zorns (Action) von Bethesda Softworks
Dishonored: Die Maske des Zorns (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Dan Todd brauchte knapp 22 Stunden um Dishonored: Die Maske des Zorns ohne Kills (quasi als Geist) durchzuspielen, dies schrieb der Level Designer (Arkane Studios) im offiziellen Forum zum Thema Spielzeit. Allerdings kannte er die Lösungswege der Missionen und hat auch nicht in jede Ecke der Levels geschaut. Somit geht er davon aus, dass unerfahrene Spieler, welche die Lösung nicht kennen und die sich gerne im Level umschauen, länger brauchen werden.

Einige Tage vorher erklärte Julien Roby (Executive Producer) in einem Interview, dass die durchschnittliche Spielzeit der Tester ungefähr 15 Stunden betrug - jedoch hätten sich die Tester auf die Hauptgeschichte konzentriert und die Nebenmissionen, die Erkundung der Gebiete und das Experimentieren mit den Tools vernachlässigt. Sobald man die Missionen, die Schauplätze und die Spezialfähigkeiten kennen würde, soll es hingegen schneller gehen.

Quelle: Bethesda Softworks, Arkane Studios, ausgamers.com

Kommentare

Lazuli schrieb am
AcTioN K3kK hat geschrieben:
Mr. Hunter hat geschrieben:
AcTioN K3kK hat geschrieben:So muss das sein, werds beim ersten mal auch ohne Kills spielen :)
Ich wäre vorsichtig mit solch einer Aussage. Da man nie weiß was passiert kann es immer mal passieren, dass doch einer stirbt. Gerade bei den Zielen könnte es schwierig werden :wink:
Ich kann es wie ein Unfall aussehen lassen 8O

SPRUCH DES TAGES! :Zyklopeani:
Knarfe1000 schrieb am
Über 20 Stunden für ein SP Actionspiel ist eine ganze Menge. Da ich eher ein langsamer Spieler bin und auch alle NQ machen werde, könnten es sogar 30 Stunden werden. Das hätte ja schon RPG-Ausmaße. :Hüpf:
Gonzo_the_Rat schrieb am
Basso hat geschrieben:Na super. Im Endeffekt ist es doch recht wenig und der eingefleischte CoDler wird die Zeit wahrscheinlich auf 10 Stunden nach unten drücken ..
Ich kann Dir versichern, dass man in diesem Spiel auf CoD-Manier nichts reißt. Schon wenn Du mehr als einem Gegner gegenüber stehst wird es ziemlich kompliziert. Nicht unmöglich, aber sehr schwer wenn man gegen mehrere kämpfen muss.
Und ja, ich weiß es. Habe es auf der Gamescom recht ausführlich spielen können. Wieso hier niemand eher Parallelen zu Deus Ex anstatt zu CoD zieht geht mir irgendwie nicht in den Kopf.
Mein Tipp: Zumindest mal ausleihen und selber Hand anlegen, dann kann man auch über ein (momentan noch) unfertiges Produkt urteilen. ;)
LevoKavar schrieb am
...jedoch hätten sich die Tester auf die Hauptgeschichte konzentriert und die Nebenmissionen, die Erkundung der Gebiete und das Experimentieren mit den Tools vernachlässigt.
Das nenn ich mal einen gründlichen Test. Wofür werden die Tester nochmal bezahlt? :D
old z3r0 schrieb am
Oynox Slider hat geschrieben:Von Seiten der Entwickler hieß es aber so weit ich mich entsinne, dass ohne Kills heißt, dass nur Zielpersonen, auf irgendeine Weise, sterben dürfen.
In der "Golden Cat" Demo hieß es, dass man das gesamte Spiel durchspielen kann, ohne auch nur eine einzige Person umzubringen, Zielpersonen eingeschlossen.
Ebenfalls wurde auch ein Developer-Documentary veröffentlicht, wo einer der Designer(?) meinte, das mit Dishonored das erste Assassinen-Spiel konzipiert wurde, das man ohne einen einzigen Kill durchspielen kann...
Nur noch 9 Tage... :cheer:
schrieb am

Facebook

Google+