Quantum Conundrum: Swiftscher Knobeltitel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Entwickler: Airtight Games
Publisher: Square Enix
Release:
11.07.2012
21.06.2012
11.07.2012
Test: Quantum Conundrum
88

“Technisch und inhaltlich entspricht die 360-Version der PC-Fassung - und ist damit ebenfalls höchst empfehlenswert!”

Test: Quantum Conundrum
88

“Kreativ, verdreht, intelligent und verdammt motivierend: Quantum Conundrum ist ein ebenso cleverer wie unterhaltsamer 3D-Puzzler à la Portal.”

Test: Quantum Conundrum
88

“Technisch und inhaltlich entspricht auch die PS3-Version der PC-Fassung - und ist damit ebenfalls höchst empfehlenswert!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Quantum Conundrum
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Quantum Conundrum: Swiftscher Knobeltitel

Quantum Conundrum (Geschicklichkeit) von Square Enix
Quantum Conundrum (Geschicklichkeit) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Vor ein paar Tagen hatte Square Enix bereits durchblicken lassen, dass man als Publisher des nächsten Spiels von Airtight Games (Dark Void) fungieren wird - jetzt durfte Gamespot einen ersten Blick auf Quantum Conundrum werfen.

Dabei handelt es sich um den ersten Titel, den Kim Swift für das Studio konzipiert hat, nachdem sie Ende 2009 von Valve gewechselt war. Dort hatte sie u.a. an Portal, Left 4 Dead, Left 4 Dead 2 und Half-Life 2: Episode 2 mitgewirkt.

Ähnlich wie Portal ist auch Quantum Conundrum ein puzzle-lastiges Unterfangen, das aus der Ego-Perspektive gespielt wird. Dabei schlüpft man in die Rolle des 12-jährigen Neffen eines äußerst fähigen Professors, der verschwunden ist. Dank einer kleinen Erfindung, einem sehr speziellen Handschuh,  kann man fix zwischen Dimensionen wechseln und so die physikalischen Eigenschaften in den Räumen verändern. Wechselt man z.B. in die 'fluffige Dimension', sind plötzlich auch schwere Objekte leicht und verschiebbar. Auch kann man die Zeit verlangsamen oder die Schwerkraft umkehren. Was es mit der vierten Dimension auf sich hat, wollte Airtight noch nicht verraten.

Quantum Conundrum soll Anfang 2012 als Download-Titel auf PC, Xbox 360 und PS3 veröffentlicht werden.



Kommentare

Dragon2 schrieb am
S3bish hat geschrieben:Portal für Arme und die Objektaufhebe-Animation ist von vor 10 Jahren.
Gutes Potential verschenkt und eine Spielekopie angefertigt.
1. Es ist ein Download titel der warscheinlich nur 10-15? kosten wird.
2. Wen interessiert wie alt die animation ist?
3. Warum Spielkopie es sieht Portal etwas ähnlich vom Grafikstil her aber vom Gameplay her ist es was völlig anderes.
Jeder beschwert sich immer das niemand mehr was neues versucht und jetzt kommt mal was und dann wirds gleich als Kopie abgestempelt.
S3bish schrieb am
Portal für Arme und die Objektaufhebe-Animation ist von vor 10 Jahren.
Gutes Potential verschenkt und eine Spielekopie angefertigt.
schrieb am

Facebook

Google+