Smite: Fledermausgott Camazotz verlässt seinen Unterschlupf - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Hi-Rez Studios
Publisher: Hi-Rez Studios
Release:
25.03.2014
2016
19.08.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Smite: Fledermausgott Camazotz verlässt seinen Unterschlupf

Smite (Strategie) von Hi-Rez Studios
Smite (Strategie) von Hi-Rez Studios - Bildquelle: Hi-Rez Studios
Der tödliche Fledermausgott Camazotz habe seine blutverkrustete Höhle verlassen und sich zu den spielbaren Göttern von Smite gesellt. Weiter heißt es von den Hi-Rez Studios: "Götter, die während eines Gefechts mit Camazotz sterben, lassen eine Pfütze aus Lebensessenz zurück, die der Maya-Gott trinken kann, um Gesundheit und Mana wiederherzustellen.

Zudem kann Camazotz kreischen, um seine Gegner zum Schweigen sowie zum Vorschein zu bringen. Er kann Vampirfledermäuse aussenden, die Gegnern Schaden zufügen und ihn heilen. Außerdem kann der Gott durch die Luft fliegen, um sein nächstes Opfer zu finden. In der Mythologie der Maya gilt er als der Gott, der einmal alles menschliche Leben auf dem Planeten ausgelöscht hat. So ähnlich, wie die Geschichte mit der Arche Noah. Nur halt ohne das gute Ende."


Camazotz sei ab sofort in der PC-Version des Action-MOBAs verfügbar, PS4- und Xbox-One-Spieler sollen demnächst ebenfalls Zugriff auf den neuen Gott erhalten, der sich an den Überresten seiner Gegner sowie Verbündeten gleichermaßen labe. Mehr dazu in den Patch-Notizen sowie in der Video-Vorstellung:

Letztes aktuelles Video: Camazotz Deadly God of Bats


Quelle: Hi-Rez Studios

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+