Blood Knights: Am Wochenende erstmals anspielbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Deck 13
Publisher: Kalypso Media
Release:
01.11.2013
14.11.2013
20.11.2013
Test: Blood Knights
45
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Blood Knights
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blood Knights: Am Wochenende erstmals anspielbar

Blood Knights (Rollenspiel) von Kalypso Media
Blood Knights (Rollenspiel) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Trotz laufenden Insolvenzverfahrens wird dtp entertainment am Wochende auf der RPC 2012 in Köln vertreten sein und dort erstmals das von Deck 13 entwickelte Action-Rollenspiel Blood Knights präsentieren. Die Besucher der Messe dürfen an vier Anspielstationen sogar selbst Hand anlegen. Zum Spiel heißt es:

"Ausgangspunkt von Blood Knights ist das Schicksal von Vampirjäger Jeremy, der während einer seiner gefährlichen Missionen selbst zum Vampir wird und nun durch einen Blutpakt an die ebenso attraktive wie gefährliche Vampirin Alysa gebunden ist. In der Folge entwickelt sich eine spannende Geschichte der voneinander abhängigen und doch eigenwilligen Charaktere Jeremy und Alysa, die in einer mystischen Version unseres Mittelalters angesiedelt ist.

Die Spieler können im Einzelspielermodus im fliegenden Wechsel Jeremy oder Alysa steuern - oder im Koop jeweils einen der beiden Helden. Beide Vampire verfügen über verschiedene einzigartige Fertigkeiten, die zu ihrer vampirischen Natur passen: Während der grobschlächtige Nahkämpfer Jeremy Feinde aus großer Distanz zu sich ziehen und mit gewaltigen Nahkampfattacken ganze Horden von Gegnern besiegen kann, ist die elegante Alysa dazu in der Lage mit ihren Fähigkeiten die zahlreichen Gegner vom Leib zu halten und aus der Distanz mit Armbrust, Bomben und spezieller Munition zu besiegen. Die übernatürliche Macht der beiden Helden wird besonders dann deutlich, wenn sie Gebäude zum Einsturz bringen, die physikalisch korrekt in Einzelteile zerbrechen.


Die Fähigkeiten von Alysa und Jeremy lassen sich ebenfalls kombinieren, um besonders abgelegene Stellen zu erreichen oder gefährliche Hindernisse zu überwinden. Dabei bleibt Blood Knights jedoch stets für Einzelspieler ebenso spielbar wie für Fans des Koop-Gameplay.
"

Blood Knights soll diesen Sommer für PC, Xbox Live Arcade und Sony Entertainment Network erscheinen, ein offizieller Netzauftritt ist bereits gepachtet.

Quelle: Pressemitteilung dtp entertainment

Kommentare

Pioneer82 schrieb am
Gibts eigentlich Infos, ob die Konsolenversion auch auf Scheibe gepresst wird irgendwann?
Isterio schrieb am
Hm, na solange es keine Twilight Momente drin hat.
Ich werde zumindest gespannt warten.
crewmate schrieb am
Ist von Deck13. Venetica war ein tolles Konzept, aber bis zum Schluss bugreich.
Immerhin hört sich Blood Knights nun nicht mehr nach einer Dragon Age Kopie an.
Wobei es wie das kampfzentriert sein wird.
Mach dir keine Hoffnungen auch nur ein Fünkchen "Vampire The Masquerade" da zu finden.
Isterio schrieb am
Da bin ich ja mal skeptisch. Theoretisch hört sich das ja nicht so schlecht an. Ich bin ein grosser Fan von den Vampires The Masquerade Spielen, doch hier meine Bedenken:
1. Zuvor hat man noch nichts von dem Teil gehört (zumindest ich). Und es erscheint schon im Sommer?
2. "und mit gewaltigen Nahkampfattacken ganze Horden von Gegnern besiegen kann" klingt SEHR nach Hack & Slay und ich hasse solche Spiele.
3. dtp hat finanzielle Probleme. Könnte man versuchen hier noch etwas Geld mit einem schlechten Spiel zu schröpfen, da man ja ohnehin nichts zu verlieren hat?
Geht das Ding mal schön anspielen und sagt mir Eure ehrliche und etwas kritische Meinung :)
schrieb am

Facebook

Google+