Homefront: The Revolution: Die ersten Spielszenen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Publisher: Deep Silver
Release:
20.05.2016
20.05.2016
20.05.2016
Test: Homefront: The Revolution
48

“In Homefront: The Revolution stecken durchaus unterhaltsame Ansätze, welche aber durch ein unausgegorenes Missionsdesign, Unmengen von Grafikfehlern und andere Probleme im Keim erstickt werden.”

Test: Homefront: The Revolution
46

“Auch auf der PS4 wirkt der Freiheitskampf unausgegoren - und leidet zudem noch unter Rucklern und Slowdowns.”

Test: Homefront: The Revolution
45

“Die Xbox-One-Fassung leidet unter den gleichen Bildratenproblemen wie auf der PS4 und sieht zudem noch etwas unschärfer aus.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Homefront: The Revolution
Ab 20.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Homefront: The Revolution: Die ersten Spielszenen

Homefront: The Revolution (Shooter) von Deep Silver
Homefront: The Revolution (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver

Das Franchise Homefront wanderte nach dem Untergang von THQ durch ein Batzen Geld an die deutsche Firma Crytek. Produzent David Stenton beantwortet pflichtbewusst, was man anders machen will. Homefront: Revolution wird ein Open-World-Titel werden, der dank CryEngine in einem schmucken Philadelphia spielen wird. Die Story siedelt sich vier Jahre nach den Geschehnissen des ersten Homefront an. Was sich sonst noch geändert hat, kann man in der E3-Vorschau nachlesen (E3-Eindruck: gut) oder im folgenden Video anhören:

Letztes aktuelles Video: Live Coverage


Kommentare

Nobilis 1984 schrieb am
schon mal um eini9ges ansehnlicher wie der erste teil. Inhaltlich bietet es auch mehr.
schrieb am

Facebook

Google+