Homefront: The Revolution: Weiterhin in Entwicklung und soll nicht als "Vaporware" enden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Publisher: Deep Silver
Release:
20.05.2016
20.05.2016
20.05.2016
Test: Homefront: The Revolution
48
Test: Homefront: The Revolution
46
Test: Homefront: The Revolution
45
Jetzt kaufen ab 11,63€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Homefront: The Revolution
Ab 12.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Homefront: The Revolution wird nicht als "Vaporware" enden

Homefront: The Revolution (Shooter) von Deep Silver
Homefront: The Revolution (Shooter) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Die Entwicklung von Homefront: The Revolution wurde keinesfalls abgebrochen, stellte Maurice Tan (Community Manager) im NeoGAF-Forum (via Videogamer) klar. Und trotz der bewegten Geschichte des Titels (THQ-Pleite; Homefront-Übernahme durch Deep Silver) soll das Spiel keinesfalls als "Vaporware" enden. Er schreibt weiter, dass sie gelegentlich Fragen von Fans erhalten würden, die gerne wissen wollen, ob das Spiel zu einem weiteren Duke Nukem Forever oder Prey 2 werden könnte. Dies verneinte Maurice Tan und erklärte, dass bei den Deep Silver Dambuster Studios (ehemals Crytek UK) weiterhin mit Nachdruck an dem Titel gearbeitet werde.

Wikipedia: "Als Vaporware wird eine Produktankündigung bezeichnet, deren Auslieferungsdatum mehrfach auf unbestimmte Zeit verschoben oder nie verwirklicht wurde.

Letztes aktuelles Video: Live Coverage


Quelle: NeoGAF-Forum via Videogamer
Homefront: The Revolution
ab 11,63€ bei

Kommentare

Pioneer82 schrieb am
Den ersten fand ich recht cool. Leider hatte ich es genau dann geholt als THQ pleite ging und Server futsch waren.Deep Silver könnte ruhig mal die Server wieder anschmeissen.
Mr-Red-M schrieb am
Hab zwar den ersten Teil leider nie gespielt, aber alles bislang von The Revolution gehörte und gelesene klingt sehr interessant und vielversprechend, wie ich finde.
Freu mich drauf, also wehe das verläuft sich im Sand....!!
Danny. schrieb am
ich hoffe das wird was :Hüpf:
ist das einzige Spiel was mich momentan noch interessiert ... wird ein maues Spielejahr für mich :Blauesauge:
USERNAME_1444466 schrieb am
nachdem man sieht, wie viel kohle man mit dem weltraum machen kann (star citizen sei dank), wollen alle was von dem kuchen. man sieht schon, dass derzeit viele indies in der mache sind und teilweise auch AAA. solange die ganz großen publisher nicht mitmischen, kann es nur gut werden.
SethSteiner schrieb am
sourcOr hat geschrieben:
Die Entwicklung von Homefront: The Revolution wurde keinesfalls abgebrochen, stellte Maurice Tan (Community Manager) im NeoGAF-Forum (via Videogamer) klar.
Soll das eine Drohung darstellen? :)
Klingt aufjedenfall ganz so, ich finde Obama und Merkel sollten das mal besprechen!
schrieb am

Facebook

Google+