Halo 2: Vista Live: Silber- oder Gold? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Microsoft
Release:
08.06.2007
11.11.2004
Test: Halo 2
68

“Technisch von gestern! Das alte Halo 2 ist kein Anschaffungsgrund für das moderne Vista.”

Test: Halo 2
84

“Eigentlich nicht viel mehr als ein Mission-Pack lohnt sich Halo 2 nur für Multiplayer-Gelage.”

Leserwertung: 80% [32]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Halo 2 Vista: Silber oder Gold-Account?

Halo 2 (Shooter) von Microsoft
Halo 2 (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Die Kollegen von Firingsquad konnten eine aktuelle Version der Vista-Umsetzung von Halo 2 anspielen und brachten einige interessante Neuigkeiten über den Mehrspielermodus zurück.

Also erstes PC-Spiel wird die Portierung des Shooters die Xbox Live-Nutzern bereits vertrauten Achievements bieten. Im Gegensatz zu Shadowrun  wird man zwar nicht plattformübergreifend mit- oder gegeneinander antreten können, dennoch macht es einen Unterschied, ob man auch auf dem PC einen kostenfreien Silber- oder den kostenpflichtigen Gold-Account hat.

Nur Gold-Mitglieder können auf die an Live angelehnten Quick- und Custom-Match-Funktionen zurückgreifen. Silber-Nutzer müssen mit einem Gamespy-ähnlichen Browser vorlieb nehmen. Außerdem können Letztere nur im Einzelspielermodus Achievements erspielen.

Wer schon einen XBL-Gold-Account hat, muss aber nicht doppelt zahlen - dieser wird auch auf Vista Live übertragen.

Mit dem mitgelieferten Editor können übrigens nur Mehrspielerkarten erstellt werden. Eine weitere Einschränkung: Bots kann auf den Eigenkreationen wohl nicht einsetzen.

 

 


Kommentare

Zierfish schrieb am
nur weil es jemand nicht wörtlich als "Dreck" bezeichnet hat, so habe ich doch das Gefühl gehabt, dass es ein paar Leute gab, die es im ÜBERTRAGENEN Sinne als "Dreck, Müll, unnützes Zeuch usw." betrachtet haben.... aber ok ... dann entschuldige ich mich vielmals dafür, dass es niemand explizit als Dreck bezeichnet hat.... omg...
Eisregen121 schrieb am
4P|Zierfish hat geschrieben: Ich persönlich finde die Idee der engeren Vernetzung von Xbox und PC über Live toll... aber da steh ich anscheinend allein da....
Du stehst doch nie alleine da *rüber wink*
johndoe-freename-108200 schrieb am
4P|Zierfish hat geschrieben:.... naja, aber manche mögen das nicht so mit den Denken hab ich ab und an das Gefühl
Naja, aber manche moegen das nicht so mit dem Lesen hab ich ab und an so das Gefuehl. Ich fuer meinen Teil hab hier jedenfalls niemanden entdecken koennen, der den Service als Dreck bezeichnet.
Und ist klar, dass jemand der nicht deiner Meinung ist und sich weigert fuer etwas zu bezahlen, das er anderswo umsonst bekommt, dumm bzw. unfaehig ist zu denken. Wenn du gerne oben drauf zahlst, dann tu das weiterhin aber zieh nicht gleich ueber jeden her, der das Angebot nicht nutzen will.
Zierfish schrieb am
ahja... ihr habt alle Vorstellungen....
sollen sie jetzt den Gold Service erstma kostenlos anbieten, bis sie dann 20 Titel draussen haben, und ihr glaubt, dass es dann Sinn ergibt Geld zu zahlen?? Ja ne is kla!
Und dann ... ich mein .... kla is Halo2 alt?? UND? zwingt euch denn irgendjemand das Spiel zu spielen?? Ich wette es wird seine Kunden finden, und zwar die, die Halo 1 toll fanden, und gern Teil 2 spielen würden...
und die die hier am lautesten schrein, sind dann die, die es sich runterladen, weil sie sagen: "für den alten Dreck geb ich kein Geld aus" aber gezockt wirds trotzdem.... omg....
Und was beschwert ihr euch alle bei dem Service?? Nur weil ihr es gewöhnt seid auf Privatservern 1.6 zu spielen, und dafür kein Geld zahlen müsst....
toll....
ihr habt den Service ja noch nie probiert, heult aber jetzt schon rum....
mir is es egal, weil ich eh schon nen Gold Acc. hab, aber so teuer ist der jetzt auch nicht, und ihr kennt doch noch gar nicht alle features...
der Punkt ist doch der....
braucht ihr es nicht, dann kauft es euch nicht
und heult hier nicht rum, dass der Service Dreck is..... oder habt ihr ihn doch schon ausprobiert?? Ich persönlich finde die Idee der engeren Vernetzung von Xbox und PC über Live toll... aber da steh ich anscheinend allein da....
und wäre auch irgendwie nicht gerecht, wenn die PC-user den Gold-service für Lau bekommen, während die Xboxler zahlen müssen....
also .... naja, aber manche mögen das nicht so mit den Denken hab ich ab und an das Gefühl
johndoe-freename-108200 schrieb am
ruodlieb hat geschrieben:ich finds gut so kommt mehr geld in die kassen der spiele hersteller eventuell wird über so ein system einmal live spiele streaming betrieben was die städige aufrüsterei von hardware eliminiert und die rechenoperationen auf online großrechner abwälzt aber das wird wohl erst mit 30 50 und mehr mbits onlineverbindung möglich sein
und 30 euro sind nicht viel für gamscore und genialen spielspass wenn die gamer dadurch zusammenrücken ich finds gut
Alos ersteinmal bekommt der Spiel-Entwickler bei diesem System nichts vom Kuchen ab, da verdient der Netzwerkbetreiber und das ist M$ nicht Bungie.
Deine Idee mit dem Gestreamten Spielinhalten ist recht interessant aber absolut utopisch. Den Rechenknecht der fuer 2-32 Spieler die Bilder rendert und dann auch noch uebertraegt, will ich sehen. Wir sprechen hier immerhin von 20-30 Bildern pro Sekunde die da fuer jeden fällig werden. Und es ist nicht nur ein Problem der Berechenbarkeit, sondern auch eins der Datenvolumen bzw. Latenzen. Mit einem Ping von 100ms hast du gerade mal 10 fps das ist nicht spielbar. Ausserdem koenntest du nicht deine Aufloesung an deine Periferie anpassen und auch sonst nichts mehr einstellen.
Sowas wird vom Verbraucher sicher nicht gewuenscht zumal du am Ende ja immernoch aufruesten musst (und es auch bezahlst) nur ist dann der Rechner den du finanzierst nicht mehr ein deinem Besitz sondern in dem von M$, und das kann ja nun wirklich keiner wollen.
Eisregen121 hat geschrieben:Und glaubt mir, alles geht in die Richtung, ihr werdet die letzten sein die dann irgendwann über gebastelte Server mit miesen Latenzen spielt und sagt "meins ist kostenlos, sind die anderen dumm".
Warte mal noch 5 jahre ab. wirst schon sehen. Episoden spiele werden auch immer größeren Einfluss nehmen.
Ja es geht leider in diese Richtung, aber nur weil die Konsumenten es mitmachen...
schrieb am

Facebook

Google+