Project CARS: Aufnahmen vom Kartfahren - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Publisher: Bandai Namco
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
07.05.2015
kein Termin
07.05.2015
kein Termin
kein Termin
2015
07.05.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
89
Test: Project CARS
89
Test: Project CARS
88
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
86
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
89
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS
85

Leserwertung: 40% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Project CARS
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Project CARS: Aufnahmen vom Kartfahren

Project CARS (Rennspiel) von Bandai Namco
Project CARS (Rennspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
In Project CARS geht es nicht nur um Hochleistungsmotoren - auch die Kinderschuhe zahlreicher Rennfahrer rasen über den Asphalt: Mit bis zu 250 km/h liefern sich 125cc- und 250cc-Karts Rad-an-Rad-Duelle. Namco Bandai hat Schnappschüsse veröffentlicht, auf denen die Flitzer zu sehen sind.

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)

Screenshot - Project CARS (PC)



Letztes aktuelles Video: Scary Nightime Racing Halloween Trailer


Kommentare

JudgeMeByMyJumper schrieb am
Assi Assborn, du hast völlig recht. Ich hatte vor allem bei watch dogs genau dieses Gefühl und es hat mich nicht mehr gepackt und ich habs es aufgegeben. Geht mir allerdings erst seit gut einem Jahr so und fing mir AC4: black flag an. Ich weiß nicht woran es liegt, aber videogames packen mich nicht mehr. Das letzte Spiel, welches mich begeistert hat war TES:Skyrim. Alles was ich hernach gespielt habe, war bestenfalls gut (Resogun, Killzone, NFS: Most Wanted 2012, SC: Blacklist auf WiiU, Forza Horizon 2), aber irgendwie ist die Luft raus. Man schleppt sich nur noch durch die Spiele oder von Spiel zu Spiel ohne das es wirklich und wahrhaftig zündet (Metal Gear: GZ, Watch Dogs, NFS: Rivals, FM5, Black Flag, Civ 5, Banished). Klar macht sunset overdrive Spaß, aber es ist nicht das Überspiel, welches mich unterhalten und bestenfalls total gefangen nehmen soll, wenn ich die Konsole anwerfe. Ich stehe einfach auf gute Geschichten und fesselnde Umsetzungen derer. Mal sehen, was Unity, die Master Chief Box, Inquisition, Wild Hunt und (was kommt eigentlich noch?) in dieser Hinsicht bieten und 'auslösen'.
Project Cars hingegen stand mal ganz oben auf meiner Liste und sicherlich rückt es demnächst auch wieder höher; vor allem, weil ja wirklich in den ersten Monaten des Jahres nicht viel kommt und man da wirklich eher mal zugreift. Aber irgendwie ödet es einfach nur an, sowas zu lesen. Karts, wie geil... Welche Strecken sind dabei, welche lizensierten Fahrzeuge, gibt es eine Karriere und wenn ja, wie ist die aufgebaut (bitte nicht wie bei FM5 mit diesen Kachelklassenauswahlmüll), was bietet das Spiel eigentlich?
8BitLegend schrieb am
Wie geht es euch eigentlich so dabei jahrelang Dutzende News von Spielen zu lesen, die permanent verschoben werden? Ich bin nur noch gelangweilt von dieser Routine. Bei Watch Dogs wäre ich fast nicht reingekommen, weil ich durch diesen Prozess so enthypt war und hier siehts wohl ähnlich aus. Am schlimmsten ist es bei Star Citizen - "Modul XY ist jetzt da, das Raumschiff hat jetzt einen Scheibenwischer." Oh, wow...
schrieb am

Facebook

Google+