Grand Theft Auto 5: Video aus "Blaine County", Pre-Download (PSN) und Null-Toleranz-Politik - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Rockstar Games
Release:
17.09.2013
14.04.2015
17.09.2013
18.11.2014
18.11.2014
Test: Grand Theft Auto 5
88

“Sowohl on- als auch offline ist GTA 5 ein riesiger Action-Spielplatz mit größtenteils fantastischer Kulisse, der aber weder erzählerisch noch mechanisch das gesamte Potenzial ausschöpft.”

Test: Grand Theft Auto 5
90

“Inhaltlich identisch zu PS4 und One bietet die PC-Version die ansehnlichste Kulisse und obendrauf exklusiv potente Tools zum Erstellen eigener Szenen.”

Test: Grand Theft Auto 5
88

“Sowohl on- als auch offline ist GTA 5 ein riesiger Action-Spielplatz mit größtenteils fantastischer Kulisse, der aber weder erzählerisch noch mechanisch das gesamte Potenzial ausschöpft.”

Test: Grand Theft Auto 5
90

“Mehr als nur eine Umsetzung: Neue Inhalte, komplett überarbeitete Kulissen und eine frische Ego-Perspektive werten das Epos auf.”

Test: Grand Theft Auto 5
90

“Mehr als nur eine Umsetzung: Neue Inhalte, komplett überarbeitete Kulissen und eine frische Ego-Perspektive werten das Epos auf.”

Leserwertung: 71% [33]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 5
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Grand Theft Auto 5 - Video aus "Blaine County", Pre-Download (PSN) und Null-Toleranz-Politik

Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games
Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
In Grand Theft Auto 5 wird man sich nicht nur in Los Santos rumtreiben, sondern auch ausführlich in "Blaine County" unterwegs sein. Was euch dort alles erwartet, illustriert der folgende Trailer:

Letztes aktuelles Video: Blaine County



Ab Montag (16.09.2013) soll außerdem der Pre-Download (ca. 18 GB) über das PlayStation Network für Vorbesteller wieder möglich sein - also ein Tag vor der Veröffentlichung.

Einige Händler aus Spanien sollen den heiß erwarteten Titel bereits verkaufen. Allerdings ist dabei Vorsicht geboten, da Rockstar Games mit Null-Toleranz-Politik gegen vorab aus dem Spiel veröffentlichtes Material vorgeht. Soll heißen, dass in sozialen Netzwerken, auf Webseiten oder in Foren verfügbar gemachte Bilder oder Videos zügig gesperrt werden sollen - jedenfalls bis zum offiziellen Starttermin. Auch Xbox-360-Accounts, die Videos aus GTA 5 aufzeichnen und vorab veröffentlichen, droht eine Sperrung (trotz legalem Kauf). Darüber hinaus gibt es Berichte, dass das bloße Spielen von GTA 5 zur Sperrung des Accounts führen könnte. "Microsoft has chimed in on the legal strong-arming, enforcing Take-Two's rule of thumb against pre-release play of GTA V by completely and entirely banning consoles found out to be accessing GTA V in any manner whatsoever."

Grand Theft Auto 5 wird am 17. September 2013 für Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Grand Theft Auto Online (Online-Multiplayer-Teil) soll am 01. Oktober 2013 an den Start gehen.

Quelle: Rockstar Games, Sony, Canada, thesixthaxis.com,

Kommentare

ElWebs schrieb am
Ich stehe ja so gar nicht auf Country, aber damit als Soundtrack durch Sandy Shores zu brausen passt dann doch wie die Faust aufs Auge. :P
Oder mit Punk und Hardcore als wutentbrannter Trevor Richtung Massaker fahren.. :twisted:
Gab es in den alten Teilen eigentlich auch so viel "echten" Soundtrack, also instrumentale Unterhaltung während der Fußmissionen? Das macht nämlich die Forderung nach Radio für Fußgänger meiner Meinung nach ziemlich obsolet.
Usul schrieb am
Ich schalte mittlerweile auf Soulwax um, da kommt meistens ganz nette Elektromusik. Aber Low Down wäre mal einen Versuch wert. :)
ElWebs schrieb am
Usul hat geschrieben:Na, alles bloß kein Hip-Hop. ;) (Eher Funk im Stile der 60er/70er und Elektronisches, und natürlich die eine oder andere Metal- und Rock-Unterart)
Aber ich rede natürlich immer von meinem Eindr
uck hinsichtlich dessen, was ich im Spiel bisher gehört habe - und nicht von der theoretischen Playlist.
Es gibt sogar einen 70er Funksender, The Low Down 91.1
Hier die Playlist:
The Soul Searchers - "Ashley's Roachclip" (1974)
Marlena Shaw - "California Soul" (1969)
Smokey Robinson - "Cruisin'" (1979)
B. T. Express - "Do It ('Til You're Satisfied)" (1974)
Aaron Neville - "Hercules" (1973)
George McCrae - "I Get Lifted" (1974)
The Five Stairsteps - "O-o-h Child" (1970)
The Delfonics - "Ready or Not Here I Come (Can't Hide from Love)" (1968)
The Trammps - "Rubberband" (1975)
The Undisputed Truth - "Smiling Faces Sometimes" (1971)
War - "The Cisco Kid" (1972)
El Chicano - "Viva Tirado" (1970)
Elektronisch wird tatsächlich vergleichsweise vernachlässigt, da gibt hauptsächlich den Flying Lotus Sender, der sicher nicht jedermanns Sache ist. Immerhin aber mit einem Aphex Twin Song.
Newo schrieb am
Das sieht ja ganz nett aus, mal schauen ob die PS4 Version butterweich läuft^^
adventureFAN schrieb am
Also ich "Stardust - Music Sounds Better With You" gehört hatte, hatte der Soundtrack schon ein Stein im Brett.
schrieb am

Facebook

Google+