Grand Theft Auto 5: Termine für PS4, Xbox One und PC stehen fest + Bilder und Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Rockstar Games
Release:
17.09.2013
14.04.2015
17.09.2013
18.11.2014
18.11.2014
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
90
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 71% [33]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 5
Ab 21.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Grand Theft Auto 5: Termine für PS4, Xbox One und PC stehen fest

Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games
Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
Grand Theft Auto 5 wird am 18. November 2014 für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Für die PC-Version braucht Rockstar Games etwas länger. Sie wird am 27. Januar 2015 zur Verfügung stehen.

Trailer zur Ankündigung des Termins


Im Vergleich zu den Versionen für Xbox 360 und PlayStation 3 wird das Spiel eine deutlich größere Sichtweite und höhere Auflösung bieten. Hinzu kommen noch diverse Verbesserungen und neue Inhalte:
  • Zusätzliche Waffen, Fahrzeuge und Aktivitäten (z.B. Wildtier-Foto-Herausforderungen,  Schießstand-Herausforderungen)
  • Höheres Verkehrsaufkommen
  • Belebtere Wildnis
  • Dichteres Laubwerk und aufwändigere Vegetation
  • Erweiteres Schadenssystem, bessere Wettereffekte etc.
  • Mehr als 100 weitere Songs und neue Remixes auf allen Radionsendern
  • Seltene Fahrzeuge aus anderen GTA-Teilen zum Sammeln (the Dukes, das Wasserflugzeug Dodo und ein schnelleres, wendigeres Atomic-Luftschiff)
  • Bis zu 30 Spieler im Multiplayer-Modus (PS4, Xbox One)
  • Alle bisher für GTA 5 verfügbaren Patches und Updates

Alle Spieler, die GTA 5 vorbestellen, sollen 1.000.000 GTA$ erhalten - jeweils 500.000 GTA$ für Story- und Online-Modus. Besitzer von GTA 5 werden ihren Grand-Theft-Online-Multiplayer-Charakter inkl. Spielfortschritt mitnehmen können. Zudem warten auf alle bestehenden Spieler neue Fahrzeuge, Sammelobjekte, Waffen und mehr. Spieler müssen aber zuvor den Prolog in Grand Theft Auto 5 auf PlayStation 3 oder Xbox 360 absolviert haben, während eine Verbindung zu PSN bzw. Xbox Live bestanden hat.

Folgende 16 Bilder stammen von der PS4-Version von Grand Theft Auto 5:

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (PlayStation4)



Quelle: Rockstar Games
Grand Theft Auto 5
ab 19,99€ bei

Kommentare

BIG_POPPA_PUMP schrieb am
Es macht momentan keinen Unterschied mehr, was wofür entwickelt wird und ob es ausschließlich nur auf PC zu laufen hat, selbst dort läuft es sehr miserabel und viele haben nach Stunden oder besser gesagt nach Tagen aufgegeben, Fehler ihrerseits zu suchen und ausfindig zu machen.
Zu DriveClub: Es sollte ja ein Launch-Titel werden, doch als man DriveClub präsentierte, machte sich Ernüchterung breit, weil es technisch sehr unsauber lief, Slow Downs, Rubberbanding etc. war zu deutlich. Man kann sich gerne nochmals Videos ansehen, die das belegen. Also, was sollte man tun? Verschieben war die einzige Entscheidung die jetzt auch Früchte trägt, denn, es wurde nicht nur technisch verbessert, man fügte weitere grafische Highlights mit ein.
Hier spricht Paul Rustchynsky auch darüber: http://www.vg247.com/2014/09/03/drivecl ... ics-delay/
Welcher Entwickler gibt sowas schon gerne freiwillig zu, dass doch noch mehr Arbeiten von Nöten war?
Schau mal hier rein: http://www.ps3news.com/playstation-4-ps ... station-4/ da werden einige Fakten aufgezählt. Falls Du immer noch nicht überzeugt bist, schau Dir diverse Videos chronologisch an, von der Verschiebung bis zur GamesCom und bald auch von der TGS
Twan schrieb am
BIG_POPPA_PUMP hat geschrieben:
Nein, häufig bräuchte man tatsächlich mehr Zeit, nur, ihr schreit wie kleine Kinder wenn etwas nicht kommt, beschwert euch aber dann wenn es miserabel läuft, bestes und aktuellstes Beispiel ist doch wohl Battlefield 4.
Kommt denn überhaupt noch ein Spiel ohne Patches aus? DriveClub profitierte enorm von der Verschiebung wie allseits bekannt sein dürfte!

Battlefield war doch schon immer ein PC Spiel? Und da Driveclub ja so stark profitierte: Hast du mal einen Link zum Test?
BIG_POPPA_PUMP schrieb am
bloub hat geschrieben:
BIG_POPPA_PUMP hat geschrieben:Wohl eher deswegen, um eine wohl ausreichende Performance zu gewährleisten.
http://www.dsogaming.com/news/rockstar- ... -polished/
oft getätigte aussage und oft genug nur eine ausrede ;):
Nein, häufig bräuchte man tatsächlich mehr Zeit, nur, ihr schreit wie kleine Kinder wenn etwas nicht kommt, beschwert euch aber dann wenn es miserabel läuft, bestes und aktuellstes Beispiel ist doch wohl Battlefield 4.
Kommt denn überhaupt noch ein Spiel ohne Patches aus? DriveClub profitierte enorm von der Verschiebung wie allseits bekannt sein dürfte! Es gibt noch Hersteller, die fertige Spiele abliefern wollen. Gerade GTA 5 für PC liefert Unmengen an Möglichkeiten, hier muss geschaut werden, welche Specs die PCler haben, oder was die Mehrzahl als Standard hat. Es ist nicht so einfach wie ihr euch das alles vorstellt. Viele stimmen doch mit ein a la "Aber GTA 4 und PC?" jammern trotzdem wegen der Verschiebung. Also, wie ihr seht macht das keinen Sinn, beruhigt euch lieber und schaut, ob ihr euer System verbessern könnt, solltet/müsst.
johndoe981765 schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
DonDonat hat geschrieben:Wieso kommt die PC Version denn erst nächstes Jahr -.-*
Weil Sony und MS das Weihnachtsgeschäft alleine für ihre neuen Konsolen haben wollen?
Meinst du etwa da wird noch etwas nachgeholfen?! :)
Zumindest wissen sie ihre Schäfchen auszunehmen. Es wird ja sicherlich einige Experten geben, die sich das Grafikupdate doppelt und dreifach holen.
CristianoRonaldo schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
DonDonat hat geschrieben:Wieso kommt die PC Version denn erst nächstes Jahr -.-*
Weil Sony und MS das Weihnachtsgeschäft alleine für ihre neuen Konsolen haben wollen?
Nein, sondern weil Rockstar ihrer geliebten PC-Masterrace natürlich die bestmögliche Experience bieten möchte und das nun mal Zeit braucht. Denk doch mal ein bisschen mehr nach.
Exedus hat geschrieben:Unglaublich wieviel müll du redest
Unglaublich, wie unglaublich das ist.
schrieb am

Facebook

Google+