Grand Theft Auto 5: Zweiter Teil des Updates "Ill Gotten Gains" in der nächsten Woche - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Rockstar Games
Release:
17.09.2013
14.04.2015
17.09.2013
18.11.2014
18.11.2014
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
90

Leserwertung: 71% [33]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 5
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Grand Theft Auto 5 - Zweiter Teil des Updates "Ill Gotten Gains" in der nächsten Woche

Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games
Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
Das Ill-Gotten-Gains-Update Teil 2 wird nächste Woche Mittwoch (8. Juli) auf allen Plattformen für Grand Theft Auto 5 erscheinen. Neben "extravaganter Kleidung" und "potenter Transportmittel" beinhaltet das Update außerdem das Debüt des bisher PC-exklusiven Radiosenders "The Lab" auf allen vier Konsolen.

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Screenshot - Grand Theft Auto 5 (360)

Von Rockstar Games heißt es weiter: "Haltet außerdem die Augen nach weiteren Details zum Update offen: Für das zweite Social Club-Event-Wochenende zum Ill-Gotten Gains-Update, das am Freitag, dem 10. Juli, startet, haben wir einige spezielle Aktionen geplant. Für Spieler, die es letztes Jahr beim Independence Day Special verpasst haben: Haltet Ausschau nach der Rückkehr alter Favoriten zu einem vergünstigten Preis - darunter auch das Feuerwerkabschussgerät."

Quelle: Rockstar Games

Kommentare

Hyeson schrieb am
LucaBrasi87 hat geschrieben:
DancingDan hat geschrieben:Weil du das nicht alleine machen kannst:
Bild
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Okay, akzeptiert.
Du hast auch Missionen, Heists, Rennen und das ganze Gedöns dass mit ner Gruppe natürlich dezent besser ist als alleine (gibt auch nicht wirklich viele Missionen die man allein machen kann).
Bin seit einiger Zeit in ner Crew mit Teamspeak. Da bekommt der Onlinemodus tatsächlich erstmal Sinn :P
MannyCalavera schrieb am
DancingDan hat geschrieben:Weil du das nicht alleine machen kannst:
Bild
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Okay, akzeptiert.
Balmung schrieb am
GTA Online ist nun mal Multiplayer, wer da nur Solo unterwegs ist braucht sich auch nicht beschweren. Ich war bis jetzt immer Solo unterwegs, hab es deswegen auch nicht so viel gespielt, aber hast du mich irgendwo darüber beschweren gehört? Ist eben meine eigene Schuld, nur das ich dazu auch stehen kann und nicht wie der Großteil die Schuld immer auf Andere schiebe.
DancingDan schrieb am
Weil du das nicht alleine machen kannst:
Bild
MannyCalavera schrieb am
Hyeson hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben:Ja, es ist bezeichnend dafür wie wenig Spieler in der Lage sind sich in einer Sandbox selbst zu beschäftigen ohne das man sie mit so etwas an die Hand nehmen muss. ;)
Im Steam Forum war einer der garnicht verstehen konnte, wie ich das Ding 200h online spielen konnte. Weil da gibts ja nix zu tun.
Der gleiche Bub hatte natürlich 250h in Black Ops II. Aber bei Black Ops kann man ja Tennis spielen oder Rennen fahren wenn einem die immer gleichen Karten zu langweilig werden. :P
Na na na, der Vergleich hinkt jetzt aber schon ein bisschen :wink:
Ich habe GTA: Online nie gespielt, also ernste Frage: Wenn es nur eine riesige Sandbox ist, in der man sich selber beschäftigen soll (Für viele gibt es ja zu wenig Content und Ihr meint man soll sich halt selber beschäftigen) .. Wozu dann noch online? Das kann ich dann im Singleplayer auch tun oder?
schrieb am

Facebook

Google+