Grand Theft Auto 5: GTA Online: Nachtclubs bestätigt; Solomun, Tale Of Us, Dixon & The Black Madonna legen auf - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Rockstar Games
Release:
17.09.2013
14.04.2015
17.09.2013
18.11.2014
18.11.2014
Alias: Grand Theft Auto V , GTA5 , GTAV
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
88
Test: Grand Theft Auto 5
90
Test: Grand Theft Auto 5
90
Jetzt kaufen ab 18,79€ bei

Leserwertung: 71% [33]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Grand Theft Auto 5
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GTA Online in GTA 5: Nachtclubs bestätigt; Solomun, Tale Of Us, Dixon & The Black Madonna legen auf

Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games
Grand Theft Auto 5 (Action) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
Rockstar Games hat die GTA-Online-Erweiterung mit den Nachtclubs für den Juli 2018 angekündigt. Als "perfekte Tarnung" für alle möglichen illegalen Aktivitäten können Nachtclubs individualisiert, beworben und mit Personal ausgestattet werden. Sie bieten den Spielern eine neue Geschäftsmöglichkeit. In den Nachtclubs von Los Santos können zum Beispiel die DJs Solomun, Tale Of Us, Dixon und The Black Madonna auflegen. Konkretere Details wurden nicht verraten. Weitere Gerüchte zu den "Nightclubs" findet ihr hier.

"Nachtclubs sind die perfekte Tarnung für jede andere Operation, die ihr möglicherweise nebenbei betreibt. Also steigt als Geschäftspartner ein, um ein brandneues Etablissement zu eröffnen und den DJs dabei zu helfen, ihre Shows zu den besten aller Zeiten zu machen. Kümmert euch um die Einrichtung, wählt das Design sowie die Angestellten eures Nachtclubs und vergesst nicht die Promotion eures neuen Unternehmens, denn je beliebter der Club, desto schneller füllt sich euer sicherer Wandtresor. Das Nachtclub-Business ist ehrliche Arbeit und ein redlicher Weg, die Einnahmen eurer schäbigeren Geschäfte mit Disruption Logistics, The Open Road, SecuroServ und Free Trade Shipping Co. so sauber aussehen zu lassen wie frisch gewaschene Wäsche", schreiben die Entwickler.

Letztes aktuelles Video: GTA Online Nachtclubs


Quelle: Rockstar Games
Grand Theft Auto 5
ab 18,79€ bei

Kommentare

Garuda schrieb am
Balla-Balla hat geschrieben: ?
26.06.2018 11:06
GTA5? Jesses, hört das denn nie auf?
So lange Rockstar tonnenweise Geld mit scheffelt sicher nicht.
Balla-Balla schrieb am
GTA5? Jesses, hört das denn nie auf?
Müssten Michael, Franklin und Trevor nicht längst für 386 Jahre im Knast sitzen oder im h-block? Nix Disko.
Und Rockstar könnte sich endlich dem 6.Teil widmen. Oder zählt RDR inoffiziel als dieser? GTA in the wild west. Ich hoffe mal nicht, sonst wird´s irgendwann langweilig.
X5ander schrieb am
würde ich jetzt auch vermuten. Alternativ kann man sich aber natürlich auch eine Shark-Card gönnen. :lol:
DancingDan schrieb am
Lasst mich raten: Der billigste Club kostet $1,250,000 und Geld wird erst generiert, wenn man Missionen abschließt, die zwingend in öffentlichen Sitzungen gespielt werden müssen.
schrieb am