Deadlight: Director's Cut: Details zum Survival-Arena-Modus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Tequila Works
Publisher: Microsoft
Release:
01.08.2012
kein Termin
21.06.2016
21.06.2016
Test: Deadlight
85

“Ein stimmungsvolles Licht- und Schatten-Design, klassische Rätsel und Munitionsmangel machen Deadlight zu einem spannenden Überlebenskampf.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Deadlight
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deadlight Director's Cut: Details zum Survival-Arena-Modus

Deadlight (Action) von Microsoft
Deadlight (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Der anstehende Director's Cut von Deadlight wird einen Survival-Arena-Modus umfassen. In der 'Survival Arena' gilt es, trotz endloser Zombie-Wellen, möglichst lange zu überleben. "Zerstörbare Umgebungen bieten ebenfalls strategische Vorteile - so können sich beispielsweise hinter Wänden und Oberflächen unerforschte Gebiete befinden. Der Spieler kann interaktive Verteidigungsmaßnahmen nutzen, um Zombies aufzuhalten (...) oder er schlägt mit verschiedenen Waffen wie Maschinengewehren, Molotow-Cocktails und Scharfschützengewehren zurück und versucht, in der Online-Bestenliste vor allen anderen zu landen." Die PS4- und Xbox-One-Versionen enthalten außerdem den Nightmare-Modus (bisher der PC-Version vorbehalten). Die Nightmare-Variante schaltet ein alternatives Ende frei, sobald das Spiel durchgespielt wurde. Deadlight: Director's Cut erscheint am 21. Juni 2016 für PC, PS4 und Xbox One in digitaler Form und im Einzelhandel (Preis: 19,99 Euro).

Letztes aktuelles Video: Survival Arena Trailer


Quelle: Koch Media

Kommentare

USERNAME_2713107 schrieb am
Wird es abwärtskompatibel und was ist mit dem Besitzern der Originalversion für die 360?
GhostRecon schrieb am
Ich hab das Spiel in meiner 360er Bibliothek, aber keine 360 mehr. Weiß jemand, ob dieses feine Game für die One im Rahmen der Abwärtskompatibilität erscheinen wird? Genauso die Trials-Spiele...?
schefei schrieb am
Schönes kleines Spiel, auf jeden Fall zu empfehlen.
Der Release für die PS4 wundert mich allerdings, beim Original war doch Microsoft der Publisher. :?
casanoffi schrieb am
Deadlight war für mich vor knapp 4 Jahren ein echter Überraschungshit.
Klasse Gameplay, fantastische Atmosphäre und eine emotionale Story.
Eines der ganz wenigen Spiele, die ich ohne jegliche Langeweile-Momente bis zum Ende genossen habe.
Die ganzen Highscore-Elemente haben mich dabei null interessiert und auch der Survival-Arena-Modus lässt mich ziemlich kalt, für diese ganzen MP-Elemente hab ich einfach nix übrig...
hydro-skunk_420 schrieb am
Ich finde diese 2D-Spiele mit diesem realistischen Grafikstil irgendwie total cool. Schon This War of Mine konnte mich da überzeugen, Shadow Complex sieht ebenfalls gut aus (allerdings nie gespielt) etc., zumal diese Games spielerisch oft sehr potent sind UND sogar die Konsolenversionen meist weit unter dem Preis eines AAA-Titels zu finden sind.
Jedenfalls spricht mich Deadlight ziemlich an, werde mir die One-Version, die zu Release gerademal 20? kosten wird, definitiv holen. Das Spiel sieht interessant aus.
schrieb am

Facebook

Google+