Assassin's Creed 3: Wird wohl mit Season Pass versorgt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
31.10.2012
22.11.2012
31.10.2012
30.11.2012
Test: Assassin's Creed 3
80

“Visuell und erzählerisch ein Genuss. Inhaltlich stagniert die Serie jedoch, es gibt zu wenig Herausforderung.”

Test: Assassin's Creed 3
80

“Definitiv die schönste Version, entsprechende Hardware vorausgesetzt. Doch auch die ansehnlichste Kulisse kann den mechanischen Stillstand nicht verschleiern.”

Test: Assassin's Creed 3
80

“Die Story fasziniert bis zum Ende, die Kulisse lockt zum Hinschauen. Mechanisch stagniert der Kern des neuen Assassinen-Abenteuer allerdings.”

Test: Assassin's Creed 3
78

“Inhaltlich identisch zu den anderen Versionen, sorgen die technischen Macken sowie die nur oberflächliche Einbindung des GamePads für Missmut.”

Leserwertung: 68% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assassin's Creed III: Wird wohl mit Season Pass versorgt

Assassin's Creed 3 (Action) von Ubisoft
Assassin's Creed 3 (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
In einem angeblich an US-Gamestop-Filialen verschickten Dankschreiben lobt Ubisoft die Bemühungen der Angestellten, Vorbestellungen für Assassin's Creed III an den Mann zu bringen. Die initalen Erwartungen seien übertroffen worden.

Auch heißt es, der Hersteller sei derzeit dabei, ein zweites Team von Entwicklern zusammenzustellen, das dann dann "episodischen Inhalten" arbeiten wird, die nach dem Verkaufsstart erscheinen werden und das "Game of the Year-Erlebnis fortsetzen werden, das Assassin's Creed III zweifelsohne abliefern wird." Mit einem dedizierten Team, das speziell für jene Aufgabe konzipiert wurde, wolle man "in der Branche neue Maßstäbe bei der Qualität von DLC setzen."

Abschließend lässt Ubisoft dann verlauten, dass das mittlerweile bestens bekannte Season Pass-Konzept auch in der Assassin's Creed-Reihe debütieren wird. Die Ankündigung werde demnächst erfolgen, heißt es da. Wie schon bei anderen Spielen üblich dürfte es den Kunden dann möglich sein, sämtliche Zusatzinhalte in einem Rutsch zu erwerben und etwas Geld gegenüber dem individuellen Erwerb aller Pakete zu sparen - üblicherweise zwischen 20 bis 40 Prozent. Der Vorteil für den Hersteller: Der lockt so auch den einen oder anderen Spieler, der andernfalls vielleicht keine oder nur ein oder zwei Updates gekauft hätte.

Kommentare

Oguz-Khan schrieb am
Ich denke das züsätliche Inhalte, egal welchen Umfang und welche Qualität sie haben mögen, ein entscheidendes Manko aufweisen. Sie zerstören ein abgeschlossenes Spiel- oder besser Storyerlebnis. Wenn der Spieler bereits zehn, zwanzig oder dreisig Stunden mit einem Titel verbracht hat, möchte er auch zu einem befriedigenden Ende kommen. Wenn bereits jetzt fest steht, dass irgendwann "neue" Inhalte bereitstehen werden, wenn Assassinss Creed 3 erscheint, dann kann die klassische Erzählstruktur, Anfang, Mittelteil, Ende nicht mehr gewährleistet sein. Gerade bei so handlungslastigen Titeln, ist das ein echtes Problem. Es geht hier nicht um einen zwei stündigen Spielfilm, oder einer kostenlosen und episodenhaft erzählten Geschichte im TV, sondern um ein Umfangreiches, für 60-70? gekauftes Spiel. Hier MUSS ein vollständig abgeschlossenes Erlebniss gewährleistet sein, den man vom vom dritten Teil auch erwarten kann.
Hintertürchen für Spin-Offs, Fortsetzungen oder Ergänzungen sind immer möglich.
Aber wenn sie zu lasten einer kohärenten Erzählstruktur gehen, kann die Idee, zurückgehaltene Inhalte nach und nach verkaufen zu wollen, auch fürchterlich nach hinten losgehen.
Bedameister schrieb am
Setschmo hat geschrieben:Season Pass, Premium DLC und wie das gesamte Grauen heissen mag. Ohne mich. Kaufe nichts mehr an Spielen die solch ein System eingebaut haben. Da kann das spiel ach so toll sein. Ich behalt mein Geld lieber und kaufe ggf. was von der Konkurrenz
Und wenns die Konkurenz genauso macht ? Daraufhin wirds nämlich wohl hinauslaufen :?
Ravelion schrieb am
Ich freu mich riesig auf das Spiel !! Tolle Reihe ...
Setschmo schrieb am
Season Pass, Premium DLC und wie das gesamte Grauen heissen mag. Ohne mich. Kaufe nichts mehr an Spielen die solch ein System eingebaut haben. Da kann das spiel ach so toll sein. Ich behalt mein Geld lieber und kaufe ggf. was von der Konkurrenz
Kassiber schrieb am
Ich würd ja auch gerne hart rumhaten aber fuck! die Schiffscene sah einfach zu gut aus :)
schrieb am

Facebook

Google+