Assassin's Creed 3: Erstes DLC-Paket für Season Pass-Besitzer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
31.10.2012
22.11.2012
31.10.2012
30.11.2012
Test: Assassin's Creed 3
80
Test: Assassin's Creed 3
80
Test: Assassin's Creed 3
80
Test: Assassin's Creed 3
78

Leserwertung: 68% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assassin's Creed III - Erstes DLC-Paket für Season Pass-Besitzer

Assassin's Creed 3 (Action) von Ubisoft
Assassin's Creed 3 (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Das erste DLC-Paket "Das verborgene Geheimnis" für Assassin's Creed III steht ab sofort für Season-Pass-Besitzer auf Xbox 360 sowie PC bereit und ab morgen für PlayStation 3. Ansonsten wird das Download-Paket ab dem 11. Dezember für alle interessierten Spieler (ohne Season Pass) via Xbox Live Arcade sowie für PC veröffentlicht. Die PlayStation 3-Variante soll am 13. Dezember folgen. "Das verborgene Geheimnis" wird zu einem späteren Zeitpunkt für Wii U erscheinen.

"Das verborgene Geheimnis" fügt drei neue Missionen hinzu: "Die verlorenen Maya Ruinen", "Der Geist des Krieges" und "Ein gefährliches Geheimnis". Laut Ubisoft sollen diese Missionen circa eine Stunde Spielzeit hinzufügen. Jede erfolgreich abgeschlossene Mission wird mit Ingame-Waffen belohnt. Die Spieler erhalten zudem zwei Einzelspieler-Kostüme (Uniform des Kapitäns der Aquila und das Colonial Assassin-Outfit) und zwei Mehrspieler-Charaktere (Rotrock und Scharfschütze).

Der Assassin's Creed III Season-Pass kann für 2.400 Microsoft Points via Xbox Live oder für 29,99 Euro im PlayStation Network (oder bei GameStop) erworben werden. Als zukünftige Download-Erweiterung ist "Die Tyrannei von König George Washington" geplant - eine neue Einzelspieler-Kampagne als fortwährende Geschichte in Episodenform, die über drei DLCs eine alternative Geschichte der Amerikanischen Revolution erzählt.

Quelle: Ubisoft

Kommentare

Matzetatze schrieb am
Habe mir gestern den Season Pass gekauft aber ich kann das erste DLC nicht runterladen! Bin auch mega enttäuscht von Ubisoft, weil von denen keine gescheite Antwort auf mein Problem kommt! Habt Ihr vll ne Idee woran das liegt?
DerFlo89 schrieb am
Bei Revelations wurde die Special Edition Mission auch in dem Story DLC mit ausgeliefert. Ich kann mich nicht erinnern, dass sich da jemand darüber aufgeregt hat...
Trotzdem werde ich mir für das Paket nicht den Season Pass kaufen. Ich warte erstmal die Reaktionen auf die erste richtige Story Erweiterung ab.
Ras-Gor schrieb am
Also ich finde dieses DLC Pack eine Frechheit! "Die verlorenen Maya Ruinen", "Der Geist des Krieges" und "Der Scharfschütze" waren auch schon Teil der Freedom Edition bzw.  "Ein gefährliches Geheimnis" Teil der Collectors Edition. Und "Der Rotrock" und die Einzelspieler Outfits bzw. Waffen war een Vorbestellerbonis bei Gamestop, Amazon und der Mediamarkt Gruppe.
Und dafür wollen die auch nochmal extra Geld. Ich habe die Maya-Ruinen als Besitzer der Freedom Edition schon gespielt. Das hat vielleicht wenn's hoch kommt 10 Minuten gedauert. Also alles nur Geldmacherei und die die eine der teureren Editionen vorbestellt haben haben von diesen DLC eigentlich fast garnichts mehr. Hoffentlich werden die folgenden DLCs deutlich besser.
PS.: Sry für den missglückten ersten Post. Hab's mit dem Handy gepostet und mich dabei versehentlich verdrückt. Und ein Editieren des Betrags scheint nicht möglich. Vielleicht kann ihn ja ein Moderator mal löschen. Danke.
Ras-Gor schrieb am
Also ich finde dieses DLC Pack eine Frechheit!
"Die verlorenen Maya Ruinen", "Der Geist des Krieges" und "Der Scharfschuütze
schrieb am

Facebook

Google+