Metal Slug 3: Klassiker erscheint für PS Vita, PS4 und PS3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: SNK Playmore
Release:
02.01.2008
12.07.2012
12.07.2012
12.07.2012
12.11.2004
Q4 2014
Q4 2014
Q4 2014
12.11.2004
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Metal Slug 3
75

“Technisch und inhaltlich auf Android-Systemen identisch zu den iOS-Fassungen. Xperia-Play-Spieler haben Steuerungs-Vorteile.”

Test: Metal Slug 3
75
Test: Metal Slug 3
75
Test: Metal Slug 3
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Metal Slug 3
80

Leserwertung: 89% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Metal Slug 3 erscheint für PS Vita, PS4 und PS3

Metal Slug 3 (Action) von Ignition Entertainment / SNK (360)
Metal Slug 3 (Action) von Ignition Entertainment / SNK (360) - Bildquelle: Ignition Entertainment / SNK (360)
Sony hat Metal Slug 3 für PS Vita, PS4 und PS3 angekündigt. Entwickelt wird die Umsetzung des Arcade-Automaten bzw. des Neo-Geo-Moduls von SNK Playmore in Zusammenarbeit mit SCEA Third Party Productions. Das Spiel soll irgendwann in diesem Winter erscheinen.

"Um eine der qualitativ hochwertigsten NEOGEO-Emulationen zu machen, die bisher im PSN erschienen ist, gibt es ein paar Online-Features, die die PlayStation-Nutzer und die Fans der Reihe wirklich verdienen. Wir freuen uns sehr darauf, den meistverehrtesten Titel der Metal-Slug-Reihe in den kommenden Monaten zusammen mit Sony zu veröffentlichen", sagte Adam Laatz von SNK Playmore. Weitere Details wurden nicht verraten.

Metal Slug 3 erschien 2000 für Neo-Geo und (viel) später für PlayStation 2, Xbox, Xbox 360, PC, Android und iOS. Im Test der Xbox/PS2-Version (2004) heißt es: "Ihr habt die Wahl unter vier Spielfiguren, zwei Männlein, zwei Weiblein, die sich von der Optik abgesehen nicht die Bohne unterscheiden. Alle vier können rennen, springen, schießen und mit Granaten um sich werfen. Ihr kämpft euch alleine oder zu zweit durch fünf lange Levels, vom Strand über Pyramiden bis hinein in ein Alienschiff. Fast alle Welten verfügen über mehrere Wege, die zu unterschiedlichen Abschnitten führen, so dass sich mehrmaliges Durchspielen lohnt, um wirklich alles zu sehen. Gelegentlich wird auch die Scrollrichtung gewechselt, so dass ihr nicht mehr von links nach rechts, sondern von unten nach oben zischt."

Quelle: Sony

Kommentare

Bedameister schrieb am
Mal kucken ob es gleich zum Launch bei PS+ landet :D
mrichhabrecht schrieb am
die ps 3 version ruckelt :D ich habe mich weg gelacht!
die sollten endlich eine ps3 und ps 4 version von ms anthology rauß bringen
SethSteiner schrieb am
Sie sollten lieber ein neues Metal Slug machen und einfach alle alten Teile mitreinlegen. Anstatt sowas zu bringen.
Phips7 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:Was sollen denn diese "Einzelversionen"? Ich hatte die Anthology für die PS2 - und jeden Teil konnte man im Grunde in ner halben Stunde schaffen (Credits kosteten ja nichts ;)). Warum bringen sie nicht einfach die komplette Sammlung raus und gut ist?
Habe die auch und nun dank emulatoren wieder für pc. Was das soll heute die noch einzeln zu verticken versteh ich auch nicht. ist jeder selbst schuld der sie sich holt. X hatte zwar noch so einen trainingsmode drin und artwork was in anthology alles fehlte aber trotzdem...
Todesglubsch schrieb am
Was sollen denn diese "Einzelversionen"? Ich hatte die Anthology für die PS2 - und jeden Teil konnte man im Grunde in ner halben Stunde schaffen (Credits kosteten ja nichts ;)). Warum bringen sie nicht einfach die komplette Sammlung raus und gut ist?
schrieb am

Facebook

Google+