2D-Rollenspiel
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
25.07.2013
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Shadowrun Returns
65

Leserwertung: 55% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Shadowrun Returns: Weitere Impressionen

Shadowrun Returns (Rollenspiel) von
Shadowrun Returns (Rollenspiel) von - Bildquelle: Harebrained Schemes
Harebrained Schemes hat ein paar weitere Bilder für Shadowrun Returns veröffentlicht. Die Entwickler betonen, dass es sich dabei nicht um direkt aus dem Spiel stammende Screenshots handelt - sondern um Bildmaterial, welches mit den für das RPG entwickelten Grafik-Assets zusammengestellt und entsprechend posierenden Charakteren versehen wurde, um einen Eindruck vom Look des Spiels zu vermitteln. Zusätzlich hat man noch die Nahaufnahmen zweier Charakter-Modelle ins Netz gepackt.

Zu den Bildern geht es hier.



Kommentare

Nekator schrieb am
ps: ich finds übrigens traurig, dass der Newsbeitrag gleich wieder von der Site runter"gespammt" wurde, von lauter Doppeleinträgen über die diversen Hypegames (Neverwinter/DS3/GOW).. muss das sein?
Nekator schrieb am
Ja es klingt wirklich fast zu gut.. die ausführlichen Fertigkeiten für die diversen Klassen und die Spielescreens sehen ziemlich stimmig aus. Bin sehr gespannt darauf :)
schockbock schrieb am
Rüschdüsch, für mich als heimlichen Cyberpunk-Vergötterer auch ein Unding. Seit Shadowrun für das SNES gab es nur ein paar Ableger(von denen ich mich jetzt nur noch an das MMORPG erinnern kann) und die waren doch eher durchschnittlich. Verständlich, dass Cyberpunk nicht in eine Zeit passt, die 30 Jahre hinter Gibson liegt und ziemlich viel Cyber und verdammt wenig Punk ist. Aber wurst: Her mit den Filmen, den Games, den Büchern!
EinfachNurIch schrieb am
Da bin ich gespannt, das einzige Spiel an dem ich mich beteiligt habe, weil ich mich schon ewig gefragt haben warum keiner ein gescheites CRPG in dem Shadowrun Universum macht. Das bietet sich doch geradezu an. Das es rundenbasiert sein soll ist dann das Tüpfelchen auf dem i. Für mich sind Rollenspiele eher das Gegenteil von Action, weshalb ich auch kein Echtzeitkampfsystem benötige bzw., es auch gar nicht mag.
schrieb am

Facebook

Google+