Science Fiction-Shooter
Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.02.2013
21.02.2013
21.02.2013
21.02.2013
Test: Crysis 3
71
Test: Crysis 3
74
Test: Crysis 3
72
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 62% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Crysis 3
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Miete dir jetzt deinen eigenen Crysis3 Ranked Server von 4Netplayers!
Top-Ping, günstiger Preis und ein hervorragender und kostenloser Support runden den Gameserver ab.
Der Crysis 3 Server ist sofort verfügbar. Beste Hardware wartet auf dich!



Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Crysis 3: Wii U-Version unwahrscheinlich

Crysis 3 (Shooter) von Electronic Arts
Crysis 3 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Wenn die Wii U in diesem Jahr erscheint, sollte sie sich technisch etwa auf dem Level einer PS3 und Xbox 360 befinden, auch wenn Aussagen von Entwicklern über die Leistungsfähigkeit des Systems schwanken.

Da Crysis 3 erst 2013 erscheint, wäre also eine Umsetzung für Nintendos Konsole denkbar - zumindest theoretisch. Doch diesen Gedankenspielen schiebt Cryteks Game Director Rasmus Højengaard im Gespräch mit Destructoid vorerst einen Riegel vor.

"Ich glaube, das wird nicht möglich sein"
, so Højengaard über eine mögliche Wii U-Portierung. "Momentan planen wir eine Veröffentlichung auf den Plattformen PC, Xbox 360 und PS3. Ich glaube nicht, dass wir eine Wii U-Version auf dem Radar haben."

Kommentare

Wulgaru schrieb am
Was konkret die Gen entschieden hat, ist am ehesten GTA3. Das macht aber auch nichts. Ich habe ja von einem qualitativ hochwertigen Softwareangebot gesprochen und nicht von einem kommerziell erfolgreichem oder gar erfolgreichsten.
Der GC hatte wie die PS2 brillante Exklusivtitel und Zugang zu allen relevanten Multiplatts. Dieser Zustand ist wünschenswert und mir kann niemand von einem Konzept erzählen, was dieses aus...äh...philosophischen Gründen verhindert. Ich glaube nicht an Nintendo Difference, zumindest nicht auf die generelle Strategie bezogen...
Was den Bezug zum Topic angeht: Wenn Crysis 3 auf der WiiU möglich ist, sollte Nintendo alles dafür tun, diesen Titel auch zu bekommen...brauchtmannicht-Arroganz ist nicht angebracht.
Chibiterasu schrieb am
Naja, was heißt fail - ist mir schon bewusst.
Gran Tourismo hat einfach zu der Zeit total gezogen - zumindest errinnere ich mich noch an einen ziemlichen Hype bei GT3. Und es kam bald nach Release der PS2.
Mario und Zelda bei Nintendo hatten nach dem Hoch auf dem N64 am Cube eher wieder einen Rückgang an Attraktivität (was jetzt nicht heißen soll, dass die Spiele schlecht sind - aber es haben doch einige so empfunden, dass sie nicht an die Vorgänger rankommen).
Xris schrieb am
Spike_V1 hat geschrieben:
Xris hat geschrieben:Naja Dead Space war jetzt nicht unbedingt ein "billiger Port"... iwo ists schon verständlich. Und Nintendo ganz und garnicht unschuldig. Schlieslich hat allen voran Nintendo dafür gesorgt das die Wii eine reine Casualkonsole wird. Ich erinnere an die zig E3's wo Nintendo nur iwelches Casualfuchtelzeugs vorgestellt haben. Das Teil haben sie tatsächlich vorranig als Konsole für die ganze Familie beworben. Da muß man sich nun auch nicht wundern.
Nintendo hat Spiele vorgestellt die zeigen was mit der Steuerung möglich ist. Das gerade 3rd Party-Entwickler oft nur irgendwelchen uninspirierten Fuchtelschrott gebracht haben ist doch dem fehlenden Mut, der fehlenden Fantasie und Risikobereitschaft der jeweiligen Entwickler geschuldet. Das sieht man doch ebenso bei Move und Kinect. Auch dafür gibt es kaum erwähnenswerte Software.
+ fehlende Zielgruppe... ich mag meine Wii. Aber ehrlich gesagt sehe ich dafür an erster Stelle Nintendo verantwortlich. Die haben es teilweise sogar geschaft Fanboys (Zelda, Mario usw.) zu vergraulen weil sie eher den Casualmarkt bedient haben. Das ist ja nicht das erste Mal. Es fing schon mit dem Nintendo 64 an. Nintendo ist hier selbst schuld. Erst jetzt verstehen sie das es ohne die 3rd Partys auf lange Sicht nicht funktionieren kann. Aber Nintendo muß auch selbst ran. Ein neue Franchise die eben die selbst ernanten Pro Gamer anspricht wäre nicht verkehrt. Und ein Actionspiel von Nintendo? Mh mein Interesse wäre jetzt schon geweckt.
Eh ja was soll auch ein Sony Franchise auf anderen Konsolen, verstehe da jetzt denn Sinn nicht.
Jop ein Fail. Aber vom Grundsatz her hat er durchaus recht. Auch Nintendo hat das mitlerweile begriffen. Nicht ohne Grund bemüht man sich neuerdings ernsthaft um die 3rd Partys.
Solidus Snake schrieb am
"kein Gran Turismo"
Eh ja was soll auch ein Sony Franchise auf anderen Konsolen, verstehe da jetzt denn Sinn nicht.
Chibiterasu schrieb am
Beim Cube lag es ihmo schon auch am Spieleangebot.
Kein GTA III, kein Gran Tourismo, kein Final Fantasy usw.
Das waren in der Zeit die wichtigen Marken.
Das LineUp beim Cube war gut und zwar nicht unbedingt besser aber wohl vielseitiger als auf der Wii - trotzdem ist die PS2 einfach im entscheidenden Moment weggezogen (die DVD Funktion war sicher auch ein Bonus).
@ Thema
Crysis 3 hätte ich sehr gerne auf Wii U.
Das wäre ein (oder neben Half Life 3 DER) Shooter den ich wirklich wieder spielen möchte (ich mag Teil 1 sehr) und wo ich mir das mit der Wiimote+ gut vorstelle.
Aber ich hoffe, dass das Alienspiel schon einiges an Potenzial für Pointershooter birgt. Das Tablet möcht ich mir gerne als Bewegungsscanner vor mir auf den Schreibtisch legen aber nicht wieder mit Sticks zielen - dann war die ganze Innovation der Wii in dem Bereich für die Katz.
schrieb am

Facebook

Google+