Pro Evolution Soccer 2013: Zweite Demo datiert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
20.09.2012
28.11.2012
20.09.2012
25.10.2012
20.09.2012
25.10.2012
15.03.2013
Test: Pro Evolution Soccer 2013
87
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2013
87
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pro Evolution Soccer 2013
87
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 59% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PES 2013: Zweite Demo datiert

Pro Evolution Soccer 2013 (Sport) von Konami
Pro Evolution Soccer 2013 (Sport) von Konami - Bildquelle: Konami
Wie Konami mitteilt, wird man in der kommenden Woche eine zweite Demo zu Pro Evolution Soccer 2013 veröffentlichen. Die Anspielfassung umfasst elf lizenzierte Team und gestattet es, Partien mit einer Länge von 10 Minuten in sechs Schwierigkeitsgraden zu spielen. Auch wolle man damit zeigen, was sich alles seit der ersten Demo getan hat:

"Die Balance des Spiels zwischen Offensive und Defensive wurde angepasst, und das zielsichere Abgeben von Pässen über das gefeierte, manuelle Kontroll-System wurde verbessert. Auch die Flugbahnen von Pässen, das Blockieren durch Verteidiger und die Schussgeschwindigkeit wurden überarbeitet und verfeinert. Eine weitere Verbesserung betrifft das Verhalten der Schiedsrichter.

Und schließlich wurde auch die KI, wenn sich ein Team aus einer Defensiv-Situation heraus in einen potentiellen Angriff begibt, verfeinert – einer der ganz wichtigen Bestandteile in PES 2013, wo Pässe und Bewegungen ein zentrales Element des Spielaufbaus sind. Nach dem Feedback der Fans auf die erste Demo sind nun Heber und hohe Schüsse schwerer zu bewerkstelligen. Zu Beginn der Partien wurden zudem Hymnen implementiert."

Die Xbox 360-Demo wird am 28. August erscheinen, PS3-Besitzer werden am 29. August bedient. Eine PC-Demo soll im September folgen.

Kommentare

SixBottles schrieb am
is zwar n bissle spät... aber bevor du deine tastatur zerknabberst, probiers mal hiermit: x360ce
das programm emuliert einen angeschlossenen xbox controller, täuscht deinem rechner also vor das dein pad ein xbox controller ist
gibts auch ne anleitung zu
viel spass :)
p.s.
weiß einer was aus der zweiten pc demo geworden ist? kann die nirgends finden...
(to)be schrieb am
wo wir grade beim thema controller sind...
muss man für die 360° steuerung irgendetwas aktivieren oder so?
bei mir will das trotz neuem controller (raptor gaming lg2, "für sportspiele geeignet") ums verrecken nicht funktionieren
grizzer66 schrieb am
futuretrunks222 hat geschrieben:Ich würd die Demo ja gerne ausprobieren, aber sollte mein Gamepad (PC) immer noch nicht erkannt werden (so geschehen bei Demo #1), dann wird das ein äußerst kurzes weil grausiges Erlebnis
was hast du denn für ein pad? mein logitech controller als auch mein xbox controller funktionieren einwandfrei und werden sofort erkannt.
Deuterium schrieb am
Ich weiß auch nicht. Selbst mein 8 Jahre altes Dreckshamagamepad wird erkannt. Was hat der Kerl denn da für ein Teil? :lol:
schrieb am

Facebook

Google+