Might & Magic: Duel of Champions: Erweiterung: Die fünf Türme - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Ubisoft Quebec
Publisher: Ubisoft
Release:
kein Termin
kein Termin
Jetzt kaufen ab 0,88€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Might & Magic: Duel of Champions - Erweiterung: Die fünf Türme

Might & Magic: Duel of Champions (Strategie) von Ubisoft
Might & Magic: Duel of Champions (Strategie) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Die Erweiterung "Die fünf Türme" für Might & Magic Duel of Champions ist für PC und iPad verfügbar. Diese fügt 80 Karten (Kreaturen, Zaubersprüche, Fortunes und Events) sowie einen weiteren Kartentyp hinzu: "Bauwerke können nun auf jeder Position des Schlachtfelds, die der Spieler kontrolliert, errichtet werden. Mit ihrer Hilfe erhalten Kreaturen neue Buffs und Fähigkeiten.

  • Ein neuer Kreaturentyp: Der Kämpfer-Schütze. Er ist an jedem Ort des Schlachtfelds einsetzbar und kann von überall angreifen, jedoch ist er anfällig für Konter von Fliegern und Kämpfern.
  • Karten sind jetzt in mehreren Stapeln einsetzbar: Spieler können jede Karte, die sie besitzen, in jedem Stapel einsetzen, den sie erstellt haben. "
 
"Die fünf Türme von Shantiri sind uralte und mächtige Bauwerke. Sie werden von Gazal, Heroldin der Leere, und ihren vier Generälen kontrolliert. Die Macht dieser Türme ist der Schlüssel zu ihrem Plan, die Schicksalsfäden aller lebenden Kreaturen zu zertrennen. Die legendären Zauberer der Sieben Städte haben alle ihre Verbündeten und Ressourcen herbeigerufen, um der vernichtenden Herrschaft Gazals Einhalt zu gebieten. Der Turm der Ältesten, das Emblem eines alten Krieges und ein Symbol der Hoffnung, soll Schauplatz der letzten Schlacht der Vergessenen Kriege sein..."

Quelle: Ubisoft
Might & Magic: Duel of Champions
ab 0,88€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+