Call of Duty: Black Ops 2: Weltweites Turnier ausgerufen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Treyarch
Publisher: Activision
Release:
13.11.2012
kein Termin
13.11.2012
13.11.2012
30.11.2012
Test: Call of Duty: Black Ops 2
74
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Call of Duty: Black Ops 2
74
Test: Call of Duty: Black Ops 2
74
Test: Call of Duty: Black Ops 2
55
Jetzt kaufen ab 12,49€ bei

Leserwertung: 55% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 2
Ab 59.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Black Ops II: Weltweites Turnier ausgerufen

Call of Duty: Black Ops 2 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Black Ops 2 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Wie Activision bekannt gibt, soll demnächst ein weltweites Call of Duty-Turnier um eine Million Dollar Preisgeld ausgetragen werden:

"Im April findet der hochdotierte Call of Duty-Wettbewerb statt, der eSports-Wettbewerben ein ganz neues Gesicht verleihen wird. Xbox präsentiert die Call of Duty Championship, die in Hollywood vom 5. bis 7. April 2013 stattfinden wird, inklusive Call of Duty: Black Ops II Turnier mit einem Preisgeld von 1 Million US-Dollar. Activision Publishing, Inc., ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Activision-Blizzard, und das vielfach ausgezeichnete Studio Treyarch bringen in Zusammenarbeit mit Xbox Major League Gaming (MLG) und der Electronic Sports League (ESL) 32 der weltweit talentiertesten Multiplayer-Teams auf der Xbox 360 zusammen, um sie gegeneinander in Call of Duty: Black Ops II antreten zu lassen. Die spektakulären Begegnungen werden für die Öffentlichkeit ebenfalls in einem Live-Stream zu sehen sein.

Alle Spieler, die am Turnier teilnehmen wollen, können sich ab sofort auf https://elite.callofduty.com/esports registrieren und einen kostenlosen Call of Duty Elite-Account anlegen. Alle Teams treten im Februar im Ligabetrieb von Call of Duty: Black Ops II gegeneinander an, um sich einen der begehrten Plätze bei der Call of Duty Championship zu sichern. Die acht Teams, die nach dem Ende des Februar-Ligabetriebs an der Spitze stehen, werden sich einen Spot bei der Call of Duty Championship sowie die Chance um 1 Million US-Dollar Preisgeld sichern - inklusive einem Trip nach Hollywood im April.

Zusätzlich können Teams im kürzlich angekündigten MLG 2013 Pro Circuit (www.majorleaguegaming.com) antreten und sich Plätze für die Call of Duty Championship sichern. Bei der MLG Winter Championship, die vom 15. Bis 17. März in Dallas stattfindet, werden ebenfalls die besten acht Teams eine Reise nach Hollywood gewinnen und sich dort mit den besten Call of Duty-Spielern messen. Ergänzt werden sie von acht weiteren Teams der ESL European Finals (http://de.cod.esl.eu), die vom 16. bis 17. März in den berühmten ESL Arena live eSports Studios in Köln ausgetragen werden.

Die restlichen freien Spots im 32-Team-Turnier werden international verteilt und in Asien, Australien und Brasilien zu gewinnen sein. Die Details zur Qualifikation in den einzelnen Gebieten werden, sobald verfügbar, auf https://elite.callofduty.com/esports veröffentlicht.

Weitere Einzelheiten zur Call of Duty Championship, inklusive Regeln, Bestimmungen, Call of Duty: Black Ops II-Maps, Spielmodi für das Turnier, Preisübergabe, Reisemöglichkeiten und vieles mehr werden auf https://elite.callofduty.com/esports bekannt gegeben."


Call of Duty: Black Ops II ist seit dem 13. November 2012 für Xbox, PS3 und PC (4P-Test) sowie seit dem 30. November 2012 für Wii U (4P-Test) erhältlich.

Letztes aktuelles Video: Revolution-DLC Spielszenen-Trailer


Quelle: Pressemitteilung Activision
Call of Duty: Black Ops 2
ab 12,49€ bei

Kommentare

Crysiscore schrieb am
schefei hat geschrieben:Es gibt eine ESL Szene auf Konsolen?
Man lernt nie aus. 8O
schon lage in übersee wurden auch schon um rekord summen gezockt ^^ ich find zwar controllers zum zielen scheiße aber es ist fakt halt das sich Konselen mehr vk und einfacher für den 08/15 zocker sind.
Somit auch berechtigt jeder muss ja mit controller zocken.^^
Weavel[GER] schrieb am
Ich bin mir nicht sicher, ob Call of Duty seit Modern Warfare 2 überhaupt noch ein turnierfähiges Spiel darstellt, da meiner Erfahrung nach das Balancing der Waffen katastrophal geworden ist.
Ich habe zumindest MW2 im MP noch runde 1000h gespielt (Mittlerweile ists dank all der Cheater ja unspielbar... Konsolenfokus und so) und weiss daher, dass selbst die talentfrei-Fraktion mit den "richtigen" Waffen und Perks sowie ein paar Minuten Einarbeitungszeit die absurdesten Killstreaks hinlegen kann. Und ein langjähriger Spielgefährte, welcher sich auch die jüngeren Ableger noch zugelegt hat, hat mir versichert dass das ganze mit Black Ops 2 nicht unbedingt wesentlich besser geworden ist.
d.mueh schrieb am
auch mit solchen eigennutzveranstaltungen wird das spiel nicht schöner, die cod-reihe ist seit cod4 dem untergang gnadenlos verfallen und jetzt wollen die mit einer million dollar die leute wieder manipulieren und sich damit aus der scheisse ziehen..es hilft alles nix, die jungs haben ab cod4 das beste game (cod1+2) vor die wand gefahren... :cry:
schefei schrieb am
Es gibt eine ESL Szene auf Konsolen?
Man lernt nie aus. 8O
Bambi0815 schrieb am
klingt gut aber ich hab schon eine million. schade :(
schrieb am

Facebook

Google+