The Elder Scrolls Online: Weiterhin für Konsolen in Arbeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83

“Auch wenn nicht alles rund läuft und der Spagat zwischen Offline-Assoziation und Online-Verpflichtung manchmal nicht gelingt: Die Ausflüge nach Tamriel unterhalten richtig gut!”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Leserwertung: 75% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 23.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online: Weiterhin für Konsolen in Arbeit

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Trotz enttäuschender Abonnenten-Zahlen, durchwachsener Wertungen und zunehmenden Gerüchten über eine vorzeitige Einstellung der Konsolenumsetzungen meldet sich jetzt Bethesda offiziell zum Thema und hält weiter an Fassungen für PlayStation 4 und Xbox One des Online-Rollenspiels fest.

Über Twitter lässt man verlautbaren, dass sich beide Versionen weiterhin bei ZeniMax Online Studios in Arbeit befinden und man diesbezüglich bald Neuigkeiten verkünden möchte.



Ursprünglich sollte The Elder Scrolls Online im Juni erscheinen, doch wurde die Veröffentlichung danach auf den Dezember verschoben. Doch wie sich zeigt, kann auch dieser Termin nicht eingehalten werden, so dass einem als Konsolen-Besitzer nichts übrig bleibt, als weiter zu warten.

Letztes aktuelles Video: Vierte Aktualisierung


Kommentare

Alex011 schrieb am
Oje, ich hoffe die lassen das bald und machen ein RPG mit Co-op Open World für 1-4 Spieler + Serverclient!
Gunner0 schrieb am
würde mich wahrlich mehr über einen neuen (offline) Teil freuen oder selbst über ein Skyrim (mit Verbesserungen siehe GTA V) für die PS4.
bin aber anscheinend in der Minderheit bzw. nicht das Zielpublikum.
sonst wäre das schon längst draussen / in Arbeit.
Hardtarget schrieb am
ColdFever hat geschrieben:
Dalcore hat geschrieben:Ist ein schönes Spiel geworden, freue mich für die Konsolennutzer :)

Wenn es nur mal für Konsole da wäre. Ich habe es am PC einen Monat gespielt, und es kann zwar nicht mit Skyrim mithalten, aber eigentlich hatte ich die Konsolenversion zum Überbrücken im Winter bis zum Witcher im Februar eingeplant. Je länger Zenimax das Konsolenrelease nun herauszögert, je weniger brauche ich es noch. Aber vielleicht rechnet Zenimax ja anders und will erst den Witcher aussitzen? Ein Konsolenrelease dann im Frühjahr oder Sommer 2015? Na, dann viel Spaß...

erscheint dann ned auch neverwinter? das machte beim anspielen gar keinen schlechten eindruck trotz f2p.
adlerfront schrieb am
Das Spiel kostet doch monatlich oder ?
Das Risiko wäre es mir bei Konsolen nicht wert. Man zahlt dort doch eh schon viel für die Games, dann fürs Internet zocken und schließlich auch noch fürs Game monatlich ? Ne, ich glaube kaum, dass das einschlägt...In Zeiten von Free to Play etc..
ColdFever schrieb am
Dalcore hat geschrieben:Ist ein schönes Spiel geworden, freue mich für die Konsolennutzer :)

Wenn es nur mal für Konsole da wäre. Ich habe es am PC einen Monat gespielt, und es kann zwar nicht mit Skyrim mithalten, aber eigentlich hatte ich die Konsolenversion zum Überbrücken im Winter bis zum Witcher im Februar eingeplant. Je länger Zenimax das Konsolenrelease nun herauszögert, je weniger brauche ich es noch. Aber vielleicht rechnet Zenimax ja anders und will erst den Witcher aussitzen? Ein Konsolenrelease dann im Frühjahr oder Sommer 2015? Na, dann viel Spaß...
schrieb am

Facebook

Google+