The Elder Scrolls Online: Betatest auf den Konsolen startet morgen und dauert bis Montag; Größe des Spielclients: 50 GB + 15 GB Day-One-Patch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83
Test: The Elder Scrolls Online
82
Test: The Elder Scrolls Online
82

Leserwertung: 72% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited - Betatest auf den Konsolen startet morgen und dauert bis Montag

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Morgen wird der Betatest der Konsolen-Versionen von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited starten. Die Konsolen-Beta startet am Donnerstag, den 23. April um 16:00 Uhr und endet am 27. April um 16:00 Uhr - dies ist der einzige Betatest vor der Veröffentlichung des Spiels am 9. Juni. Zenimax Online schreibt dazu: "Es ist eine öffentliche Beta, mit begrenzter Teilnehmeranzahl. Ihr benötigt eine Einladung, um teilnehmen zu können. Wir schicken unsere Einladungen an eine Auswahl von Spielern, die sich für die Konsolen-Beta von ESOTU angemeldet haben. Allerdings wird nicht jeder, der sich dort angemeldet hat, eine Einladung erhalten."

Wann werden die Einladungen zum Konsolen-Betatest von ESOTU verschickt?
Die Einladungen werden ab heute, dem 22. April um 16:00 Uhr verschickt werden – Schaut also in euren Posteingang und überprüft vorsichtshalber auch euren Spamordner (für alle Fälle!). Wir empfehlen den Eingeladenen, so früh wie möglich mit dem Download des Spiels zu beginnen.

Gibt es für den Konsolen-Betatest von ESOTU eine NDA?
Nein! Es wird keine NDA für diesen Betatest geben und wir möchten alle Teilnehmer dazu ermutigen, ihre erstellten Screenshots und Livestreams nach Herzenslust mit anderen zu teilen!

Wird mein Charakter aus diesem Betatest in die Live-Version von ESOTU auf PS4 und Xbox One übernommen werden?
Leider nicht. Alle, während der Konsolen-Beta von ESOTU erstellten Charaktere, werden vor der offiziellen weltweiten Veröffentlichung am 9. Juni gelöscht. Solltet ihr euch für den Charaktertransfer von PC/Mac zur PS4 bzw. Xbox One qualifiziert haben, dann werden euch eure Charaktere zur Veröffentlichung schon auf den Megaservern für PS4 bzw. Xbox One erwarten. Ansonsten könnt ihr euch am Veröffentlichungstag neue Charaktere erstellen.

Werden Spieler von PS4 und Xbox One zusammen auf einem Server spielen?
Nein, Spieler der PlayStation 4 bzw. Xbox One erhalten jeweils eigene Megaserver, wobei es einen für Nordamerika und einen für Europa geben wird. Während der Beta und nach der Veröffentlichung könnt ihr euch aussuchen, auf welchem der Server ihr spielen möchtet. Charaktere sind auf den jeweiligen Servern einzigartig.

Wie viele Megaserver werden mir während dem Konsolen-Betatest von ESOTU zur Verfügung stehen? Kann ich mir aussuchen, auf welchem ich spiele?
Wir werden zwei Megaserver für die PS4 und zwei für die Xbox One bereitstellen – jeweils einen für Nordamerika und Europa. Ihr könnt euch aussuchen, auf welchem ihr spielen wollt.

Werden wir während dem Konsolen-Betatest ESOTU als Vollversion spielen oder nur einen Teil davon?
Jeder, der an der Konsolen-Beta von ESOTU teilnimmt, wird Zugriff auf die gesamte Konsolenversion des Spiels erhalten. Es wird sich hier um keine gekürzte Version handeln.


"Da es bis zur Konsolen-Beta nicht mehr weit ist, möchten wir euch nähere Informationen zur Größe des Spielclients bereitstellen, damit ihr genug Zeit habt, euch vorzubereiten. (...) Im derzeitigen Zustand überschreitet der Spielclient mit 50 GB die Größe einer Blu-ray Disc und wird am Veröffentlichungstag voraussichtlich noch um einen ca. 15 GB großen Patch erweitert werden. (...) Die PS4-Version von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited ist schon jetzt im nordamerikanischen PlayStation Store (der europäische folgt bald) zum Vorbestellen verfügbar. Die Xbox One-Version wird ab Mai im Xbox Marketplace vorbestellbar sein."

Letztes aktuelles Video: Tamriel Unlimited Launch-Trailer


Quelle: ZeniMax Online

Kommentare

Alter Sack schrieb am
Finsterfrost hat geschrieben:Naja, es ist ein MMO, da sind solche Größen normal. Aber man merkt trotzdem, wie mickrig die PS4 mit ihren 465GB bestückt ist.
Die 450GB sind in der Regel vollkommen ausreichend. Einfach was löschen das man eh nicht mehr spielt wenn man keinen Platz mehr hat. Dauert 4-5 Sekunden. Ich denke das für die Masse der Spieler eine 500GB-Platte vollkommen ausreicht.
Ansonsten kann man sich ja ne größere Platte einbauen.
Aber ich hätte mal ne Frage an die erfahrenen TESO-Spieler. Da es jetzt nicht mehr mit Abogebühren läuft bin ich doch sehr interessiert. Wie sieht denn die Trennung von PvE und PvP aus?
Cheraa schrieb am
Mal sehen wie abgespeckt die Grafik gegenüber dem PC nun sein wird. Das ganze ist ja nicht gerade einfach zu händeln da die Performance im PvP eine ganz andere ist wie in PvE. Aber wo man am PC einfach seine Settings hoch und runter drehen kann muss man an der Konsole ja einen Mittelweg finden der in beiden Contents zufriedenstellend läuft.
Lumilicious schrieb am
Finsterfrost hat geschrieben:Naja, es ist ein MMO, da sind solche Größen normal. Aber man merkt trotzdem, wie mickrig die PS4 mit ihren 465GB bestückt ist.
Hm, Ich kenne jetzt kein MMORPG welches auf mehr als 30-35GB kommt. Ist eher so das sich MMORPGs bei 20-35GB einpendeln. Selbst der TESO EU Ordner aufm PC frisst "nur" um die 37GB.
Hier legt man wohl wieder alle Daten unkomprimiert ab um Rechenleistung zu sparen, was ja nix unübliches ist.
The_Outlaw schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:Beschwerden über die Größe in 3...2...1...
Pff, ich hab in einem 300 Personen-Dorf mit genau dem Internet, das man dort erwartet, kurz nach Release World of Warcraft runtergeladen. Hat's mir geschadet? Nein!! Stärker gemacht hat es mich, jawohl!!! *schnauf*
*räusper*
Für ein MMORPG der Gegenwart keine wirklich überraschende Größe.
schrieb am

Facebook

Google+