The Elder Scrolls Online: Beginn des Hexenfests in Tamriel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Zenimax Online
Release:
04.04.2014
09.06.2015
09.06.2015
Test: The Elder Scrolls Online
83

“Auch wenn nicht alles rund läuft und der Spagat zwischen Offline-Assoziation und Online-Verpflichtung manchmal nicht gelingt: Die Ausflüge nach Tamriel unterhalten richtig gut!”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Test: The Elder Scrolls Online
82

“Die Kulisse zeigt im Vergleich zum PC Schwächen, doch inhaltlich punktet TESO ebenso wie mit der ordentlichen Pad-Steuerung.”

Leserwertung: 75% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls Online
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak 3 Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Neuste Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls Online: Beginn des Hexenfests in Tamriel

The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls Online (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Mit dem Hexenfest hat heute das erste Festagsevent in The Elder Scrolls Online begonnen. Dazu heißt es von Bethesda: "Die Festlichkeiten sind uralte Herbsttradtion Tamriels und stehen für ein jährliches Aufeinandertreffen von Magie und Religion. Den ganzen restlichen Monat über versammeln sich Dämonologen, Beschwörer, Lamien, Hexenmeister und Thaumaturgen an geheimen Treffpunkten in der gesamten Wildnis Tamriels, um an allen möglichen Beschwörungsritualen, Herbeirufungen und Anrufungszaubern teilzunehmen, was für Spieler eine Menge Spaß bedeutet.

Bei diesen zeitlich begrenzten in-game Festlichkeiten können Spieler sich und jedes Mitglied ihrer Gruppe in einen Untoten verwandeln. Dadurch erhalten sie einen hundert-prozentigen XP-Boost, können Errungenschaften freischalten und haben eine erhöhte Chance, schaurige Items zu erhalten."


Screenshot - The Elder Scrolls Online (PC)

Screenshot - The Elder Scrolls Online (PC)

Screenshot - The Elder Scrolls Online (PC)

Screenshot - The Elder Scrolls Online (PC)

Screenshot - The Elder Scrolls Online (PC)

Zur Teilnahme heißt es: "Um bei den angsteinflößenden Feierlichkeiten mitzumischen, besuchen Spieler einfach nur den Kronen-Shop, um einen kostenlosen Krähenrufer zu erhalten. Dann können sie im Spiel diese unheilvolle Krähenpfeife nutzen und den Tauschhandel der Hexenmutter eingehen, der ihnen als Quest angeboten wird. Nachdem die Quest abgeschlossen wurde, erhält man die Pfeife der Hexenmutter, und kann diese wiederum nutzen, um den Kessel der Hexenmutter heraufzubeschwören. Dieses sprudelnde Becken der Marter und Mühen wird alle in der Gruppe verwandeln - in die furchteinflößende Gestalt einer untoten Kreatur. Die Verwandlung wird zwei Stunden anhalten, aber man kann sie so oft nutzen, wie man möchte - und das bis zum ersten Tag der Abenddämmerung (1. November).

Während die Verwandlung des Untoten aktiv ist, gibt es beim Töten von Anführern die Chance, Plünderschädel zu erbeuten. Wer einen Plünderschädel öffnet, dem offenbaren sich besondere Hexenfest-Geschenke, inklusive Masken (als Hut ausgerüstet), sonderbare Festtagsrezepte für Versorger, der Handwerksstil von Kürbisfratze und so manches mehr!"


Letztes aktuelles Video: One Tamriel


Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+