Dark: Stealth-Action von Kalypso - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Realmforge Studios
Publisher: Kalypso Media
Release:
25.06.2013
25.06.2013
kein Termin
Test: Dark
59
Test: Dark
59
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dark
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DARK: Stealth-Action von Kalypso

Dark (Action) von Kalypso Media
Dark (Action) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Kalypso Media hatte bereits vor ein paar Tagen angekündigt, auf der RPC 2012 in Köln ein neues "Steath-Action-Spiel mit Rollenspiel-Elementen" zu enthüllen. Mittlerweile wurde der Schleier gelüftet: DARK, so der Titel, wird von den hauseigenen Realmforge Studios (Dungeons) für PC und Konsolen entwickelt und soll in einem "modernen Vampir-Setting" spielen.

Man übernehme die Rolle von Neu-Vampir Eric Bane, der mit nur bruchstückhaften Erinnerungen in einem von Blutsaugern heimgesuchten Club aufwacht. Fortan schleiche man in stylisher Cel-Shading-Optik durch abwechslungsreiche Level, um seinem Geheimnis mehr und mehr auf die Spur zu kommen. Dabei bediene sich Eric mächtigen Vampir-Fähigkeiten, die man individuell steigern könne: So wird man sich z. B. blitzschnell an Gegner heranteleportieren und sie mit einem einzigen tödlichen Finishing-Move beseitigen können.

Für eine erfolgreiche Jagd sei es wichtig, Dunkelheit und Schatten für sich zu nutzen, um den überzähligen Feinden möglichst nicht die eigene Position zu verraten und im blutigen Katz-und-Maus-Spiel letztendlich als Sieger hervorzugehen. Besucher der Kölner Messehallen können sich dieses Wochende bereits selbst ein erstes Bild vom Spiel machen. Am Kalypso-Stand B-030 in Halle 10.2 wird neben der Anspeilfassung von Demonicon nämlich auch eine frühe spielbare Version von DARK bereitstehen, das im ersten Quartal 2013 vom Stapel laufen soll.

Alternativ gibt es erste Screenshots in der Galerie sowie weitere Infos auf der offiziellen Produktseite.

Quelle: Pressemitteilung Kalypso Media

Kommentare

crewmate schrieb am
frostbeast hat geschrieben:Weder Puplisher noch Developer haben je was gescheites hinbekekommen. Macht euch da keine großen Hoffnungen. Hard Reset war nur ein Glückstreffer
Bild
exterminated.
Kajetan schrieb am
frostbeast hat geschrieben:Weder Puplisher noch Developer haben je was gescheites hinbekekommen. Macht euch da keine großen Hoffnungen. Hard Reset war nur ein Glückstreffer
Kalypso hatte mit der Produktion von "Hard Reset" auch nix zu tun gehabt. Man hat einfach nur ein Vertriebsabkommen für das bereits fertige Spiel abgeschlossen.
Und während Realmforge mit "Dungeons" einen enttäuschenden Langeweiler produziert haben, so war das Adventure "Ceville" aber recht nett und unterhaltsam. Von daher muss man einfach das fertige Spiel abwarten und sich nicht wieder im Vorfeld irgendwelchen Illusionen hingeben.
CryTharsis schrieb am
Hört sich für mich interessant an. Freue mich auf jeden Fall darauf.
frostbeast schrieb am
Weder Puplisher noch Developer haben je was gescheites hinbekekommen. Macht euch da keine großen Hoffnungen. Hard Reset war nur ein Glückstreffer
mr archer schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:
mr archer hat geschrieben:Oh, das weckt aber ganz viele sehr angenehme Erinnerungen (Vampire: The Masquerade Bloodlines, Thief ...). Kalypso Medie will nach Hard Reset (Extended Cut) wohl von mir gemocht werden? Können sie haben.
Die Screenshots sehen eher nach SplinterCell Conviction aus!
Sei nicht garstig und lass mich noch ein bisschen träumen.
schrieb am

Facebook

Google+