Destiny: 325 Mio. Dollar Umsatz durch Verkäufe an Endkunden in fünf Tagen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Activision
Release:
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
Test: Destiny
67
Vorschau: Destiny
 
 
Test: Destiny
67
Test: Destiny
67

Leserwertung: 79% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Destiny
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Destiny: 325 Mio. Dollar Umsatz durch Verkäufe an Endkunden in fünf Tagen

Destiny (Shooter) von Activision
Destiny (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Nach fünf Tagen hat Destiny insgesamt 325 Mio. Dollar Umsatz generiert, dies gab Activision in einer Mitteilung für Investoren bekannt. Diese Zahl spiegelt den tatsächlichen Umsatz durch verkaufte Exemplare von Destiny wider und basiert auf Angaben von Chart-Track, Sony sowie Microsoft, Verkaufszahlen im Einzelhandel und internen Schätzungen von Activision Blizzard. Im Gegensatz zu den vor einigen Tagen bekannt gegebenen 500 Mio. Dollar Umsatz, handelt es sich diesmal um "echte Absatzzahlen". Die 500 Mio. Dollar bezogen sich ausschließlich auf sämtliche an den Handel ausgelieferten und im digitalen Vertrieb verfügbaren Exemplare, aber nicht auf verkaufte Einheiten (wir berichteten).

Konkrete Verkaufszahlen liegen dennoch nicht vor. Hätten aber alle Spieler zu der "normalen Version" von Destiny für 60 Dollar gegriffen, wären 5,41 Mio. Exemplare verkauft worden. Da aber bedeutend teurere Sammler-Editonen ebenfalls zur Verfügung standen, wird die Zahl der Verkäufe dementsprechend niedriger ausfallen.

Ansonsten hat Activision Publishing noch erklärt, dass alle Destiny-Spieler (bis einschließlich 14. September) zusammengenommen mehr als 100 Mio. Stunden im Spiel verbracht und an mehr als 137 Mio. Aktivitäten teilgenommen hätten. Eric Hirshberg (CEO von Activision Publishing) findet, dass dieser Wert durchaus mit der hauseigenen Call-of-Duty-Serie zu vergleichen sei. Er ist stolz auf den Erfolg von Destiny und verspricht viele weitere Inhalte.

Quelle: Activision Publishing

Kommentare

ZackeZells schrieb am
Kajetan hat geschrieben: Gehackt, also kompromittiert? Oder nur geDOSed? Ersteres wäre peinlich für Rockstar. Letzteres ist ärgerlich, leider unvermeidlich, lässt sich aber z.T. sehr stark abschwächen, wenn man bereit ist a bisserl Mehraufwand zu betreiben.

Komplett gehackt - man kann sich wohl in den "freien Modus" laden lassen, jedoch spezielle PvP-Karten nichtmehr, da die gefloddet mit NPC´s aus eben dem "free roam" sind, quasi total Verstopfung. Falls die Session doch mal geladen wird, hat man meist nur 1-2 Mitspieler, was dann auch nicht der Spassbringer ist.
Es gibt da draussen wohl Schelme die ein pers. Problem mit RdR haben, oder einen Hass auf R* schieben, denn sobald R* die Server fixt, wird nach einigen Tagen erneut gehackt.
Ob R* die Mühe für so ein "altes" Spiel nicht aufbringen will oder kann um den Hackern das Handwerk zu legen habe ich mich auch schon gefragt.
Finde es Schade, da der MP von RdR schon in Richtung "genial" geht.
Kajetan schrieb am
ZackeZells hat geschrieben:Habe es selbst Jahrelange gezockt, schade das die RdR online Server alle paar Wochen gehackt werden und damit MP unmöglich wird.
Gehackt, also kompromittiert? Oder nur geDOSed? Ersteres wäre peinlich für Rockstar. Letzteres ist ärgerlich, leider unvermeidlich, lässt sich aber z.T. sehr stark abschwächen, wenn man bereit ist a bisserl Mehraufwand zu betreiben.
ZackeZells schrieb am
RdR muss man auch mögen!
Habe es selbst Jahrelange gezockt, schade das die RdR online Server alle paar Wochen gehackt werden und damit MP unmöglich wird.
ColdFever schrieb am
ZackeZells hat geschrieben:Coldfever - sag mal, gibts irgend ein Spiel das du gerne Spielst, weils dir Spass macht?
Natürlich. Ich liebe intelligente Spiele mit Story und Seele, siehe meinen RDR-Avatar.
Es gibt Hersteller, die lösen ihre Versprechen ein, statt die Käufer zu verarschen.
ZackeZells schrieb am
Coldfever - sag mal, gibts irgend ein Spiel das du gerne Spielst, weils dir Spass macht?
Oder findest du jedes Spiel aus Prinzip "Scheisse"?
schrieb am

Facebook

Google+