Destiny: Vorstellung der "Dunkelheit Lauert"-Erweiterung im Entwickler-Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Activision
Release:
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
Test: Destiny
67
Vorschau: Destiny
 
 
Test: Destiny
67
Test: Destiny
67
Jetzt kaufen ab 16,99€ bei

Leserwertung: 79% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Destiny
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Destiny: Vorstellung der "Dunkelheit Lauert"-Erweiterung im Entwickler-Video

Destiny (Shooter) von Activision
Destiny (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Am 9. Dezember erscheint die "Dunkelheit Lauert"-Erweiterung des Sci-Fi-Shooters Destiny. Das Vorschau-Video der Entwickler zeigt die neuen Inhalte. Neben neuen Waffen und Rüstung wird die Erweiterung neue Story-Missionen und drei kompetitive Multiplayer-Arenen bieten. Hinzu kommt ein neuer Raid für sechs Spieler.

Letztes aktuelles Video: Dunkelheit-lauert-Vorschau Hersteller-Preview


Destiny
ab 16,99€ bei

Kommentare

superboss schrieb am
hab die Demo mal kurz angespielt und war schon überrascht, wie gut das Spiel aussieht.(ist ja auch meine erste Xbox one Erfahrung hehe) Insbesondere die Station macht schon Lust auf nen cooles Scifi Adventure. Nur handelt handelt es sich hier eben leider nur um ein HUB in einem harmlosen Halo Klon mit MMO Schwerpunkt(was mich eigentlich nicht interessiert..hab nicht mal gold).
Wobei ich Halo ansich gar nicht schlecht finde. Ich brauch zwar immer ein paar Solo Sessions um mich an das Spiel Gefühl eines Ego Shooters zu gewöhnen aber dann hab ich meitens ne Menge Spaß mit der Scifi Atmo, der Arena Freiheitusw.
könnte also schon sein, dass ich mir das Spiel oder seinen Nachfolger mal hole(war schon kurz davor es in einer der Aktionen mitzunehmen)....
ZappZarapp69 schrieb am
MrRabbit686 hat geschrieben:Also echt jetzt... Was manche Leute raunzen können ist nicht mehr normal. In COD bekommste 4 neue Maps und wenn du Glück hast 1 neue Waffe. So.. In Dark Below gibts Tonnenweise neue Waffen, sowohl exotische als auch Raid und Legendäre Waffen, neue Multiplayer Maps, neue Multiplayer Modis, Story Missions, Strikes und den NEUEN RAID... Man muss halt auf das looten stehen!! So viel neues Zeug in einem DLC gabs glaub ich noch in keinem anderen Spiel! Aber genau die Leut die jetzt wieder nicht ihre Futterlucke halten können, werden dann wieder suchten bis zum Umfallen. Aber Hauptsache alles schlecht machen! Ich könnt kotzen echt... Allen anderen wünsche ich viel Spass in Destiny und natürlich mit dem neuen DLC :D kanns nicht erwarten den Raid zu erforschen und Crota den Gar auszumachen :)
Ich versteh auch nicht, warum das Spiel jetzt so gehatet wird.
"Hab 200h gespielt... total öde und jetzt durch"
Ja, ne, is klar.
Ich spiele immer noch fast täglich und der Multiplayer sucht immer noch seines gleichen!
Balmung schrieb am
Ich hatte mit der Demo durchaus auch einigen Spaß und hätte mir das Spiel günstig geholt, aber ich könnte es mir nur für 360 holen und da ist mir die Grafik dann doch inzwischen zu mau. Aber sollte ich mal ganz günstig drüber stolpern, werde ich es mir holen. ^^
ChrisJumper schrieb am
Also ich hab wirklich Spaß an dem Titel und werde ganz bestimmt die Erweiterung nutzen. Kann zwar auch die Kritikpunkte derer verstehen die das Spiel aufgegeben haben. Aber naja, so Spiele sind halt Geschmacks Sache.
Den einen sind die PvP gegner zu Stark, den anderen zu schwach. Das selbe natürlich bei den Mitspielern. Sind die zu gut ausgerüstet dann muss man meiner Meinung nach eben keinen lvl 25 Raid mit lvl 30 und High End Gear/Weapons starten. Ist ja kein Wunder das ein Spiel zu leicht wird, wenn man es immer nur auf Leicht und drunken Casual Mode spielt.
Dennoch ein Shooter bleibt ein Shooter bleibt ein Shooter. Aber das Spiel hat wirklich sehr viel Abwechslung zu bieten wenn man sich mal auf Mitspieler einlässt, aber da kann ich auch verstehen das das nicht jedermanns Sache ist und sowieso schon wenn man so schlechte Gruppenfindung im Spiel integriert.
Die Entwickler dachten wohl einfach das macht mit Freunden am meisten Spaß. Und daher eben keinen Chat etc. Aber da hätten sie es besser so gemacht das man sich mit bis zu 3 Freunden seinen Account teilen und gleichzeitig Spielen kann bis derjenige seinen eigenen Account verknüpft und seine Sachen mit rüber zieht. Quasi eine Demo mit den Einschränkungen wie: Nur Spielbar wenn Masterfreund online ist, keine Möglichkeit alleine zu Spielen, Rufmarken zu Sammeln ging dann nur wenn beide z.B. Schmelztiegel zusammen spielen. Oder höher als lvl 25 zu kommen und nur eine gemeinsame Truhe. So das der Master im Zweifelsfall den Char löschen kann weil dieser natürlich die begrenzten Char-Plätze auch belegen würde.
Balmung hat geschrieben:Mit den richtigen Mitspielern kann man auch mal mehr Variationen ausprobieren wie man so eine Mission angeht, mit einem zusammengewürfelten Haufen kannst du das getrost vergessen.
Ja das sehe ich genauso. Hätte mir im Nachhinein aber noch Gewünscht das es mehr als nur Schlauchlvl gibt. Vielleicht per...
MrRabbit686 schrieb am
Also echt jetzt... Was manche Leute raunzen können ist nicht mehr normal. In COD bekommste 4 neue Maps und wenn du Glück hast 1 neue Waffe. So.. In Dark Below gibts Tonnenweise neue Waffen, sowohl exotische als auch Raid und Legendäre Waffen, neue Multiplayer Maps, neue Multiplayer Modis, Story Missions, Strikes und den NEUEN RAID... Man muss halt auf das looten stehen!! So viel neues Zeug in einem DLC gabs glaub ich noch in keinem anderen Spiel! Aber genau die Leut die jetzt wieder nicht ihre Futterlucke halten können, werden dann wieder suchten bis zum Umfallen. Aber Hauptsache alles schlecht machen! Ich könnt kotzen echt... Allen anderen wünsche ich viel Spass in Destiny und natürlich mit dem neuen DLC :D kanns nicht erwarten den Raid zu erforschen und Crota den Gar auszumachen :)
schrieb am

Facebook

Google+