Destiny: Update ermöglicht mehr Platz im Vault - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Activision
Release:
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
Test: Destiny
67
Vorschau: Destiny
 
 
Test: Destiny
67
Test: Destiny
67

Leserwertung: 79% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Destiny
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Destiny: Update ermöglicht mehr Platz im Vault

Destiny (Shooter) von Activision
Destiny (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
In den Zwischenlagern von Destiny, den so genannten Vaults, konnte es gerade bei den Waffen mit einer Beschränkung auf 20 Slots schnell eng werden. Diesem Platzproblem will sich Entwickler Bungie nach Angaben von Gamespot im bevorstehenden Update 1.1.2 annehmen und die verfügbaren Slots für Wummen auf 36 erweitern, während für Rüstungen und Gegenstände in Zukunft jeweils 24 Plätze angeboten werden. Ein Grund für die bisherige Begrenzung lag laut Bungie in erster Linie am limitierten Speicher der alten Konsolen. Deshalb wird der erweiterte Platz im Vault auf PS3 und Xbox 360 mit einem Kompromiss erkauft: Auf den alten Konsolen wird es demnach im Gegensatz zu PS4 und Xbox One nach dem Update nicht mehr möglich sein, die Vergleichsfunktion zwischen den Gegenständen zu nutzen.

Die Fortsetzungs-Funktion auf der PS4, die das gestern veröffentlichte Firmware-Update auf 2.50 mit sich gebracht hat, wird aktuell bei Destiny noch nicht funktionieren. Nach Angaben von Bungie wird das Feature erst ab Update 1.1.2 unterstützt, das noch vor der Erweiterung "House of the Wolves" im April erscheinen soll.

Letztes aktuelles Video: Free Digital Upgrade


Quelle: Gamespot

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+