Destiny: Durchschnittliche tägliche Spielzeit liegt bei drei Stunden; 25 Mio. registrierte Spieler - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Activision
Release:
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
09.09.2014
Test: Destiny
67
Vorschau: Destiny
 
 
Test: Destiny
67
Test: Destiny
67

Leserwertung: 79% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Destiny
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Destiny: 25 Mio. registrierte Spieler; durchschnittliche tägliche Spielzeit liegt bei drei Stunden

Destiny (Shooter) von Activision
Destiny (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Die Zahl der registrierten Spieler von Destiny ist im Zeitraum von Anfang Juli 2015 bis Ende September 2015 von 20 auf 25 Millionen gestiegen, erklärte Publisher Activision im Zusammenhang des jüngsten Geschäftsberichts. Im Februar lag der Wert noch bei 16 Millionen. Im Durchschnitt verbringen die Spieler drei Stunden pro Tag in Destiny, heißt es weiter. Zudem sei der Shooter von Bungie das "meistgeschaute Konsolenspiel" bei Twitch.

Die Erweiterung König der Besessenen erschien am 15. September 2015. "Destiny: König der Besessenen ist offiziell das Spiel mit den meisten Tag-1-Downloads in der PlayStation-Geschichte und hat eine neue Messlatte in puncto Destiny-Gesamtspielerzahl und gleichzeitig eingeloggten Spielern an Tag 1 gesetzt. Es ist also ganz deutlich zu sehen, dass die Destiny-Franchise immer beliebter wird", so Eric Hirshberg, CEO von Activision Publishing.

Letztes aktuelles Video: Exklusive PS4-Inhalte


Quelle: GameSpot, Activision

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Hyeson hat geschrieben: Man bestimmt hier ja selbst wer aktiv ist und teilt dies (zumindest nach dem was der Artikel so an Informationen gibt) auch nicht mit. Jemand der sich im Monat für ne Stunde einloggt kann als aktiv oder nicht aktiv gewertet werden, je nachdem wie man's braucht.
Wenn ich also die Durchschnittspielzeit ermittle zähle ich sie nicht als aktiv, wenn es um die Accounts geht schon.
Na wenn man die Zahlen hat schwankt das halt. Die Frage ist wie groß man die Fenster zur Betrachtung wählt. Beispiel: Ist ein Account aktive weil er sich ein mal im Jahr einloggt? Ich denke da ist dann die Wahrscheinlichkeit bei 90% und das Ergebnis sagt nicht das aus was man eigentlich wissen möchte. Natürlich sind die Werte die an die Presse gehen nochmal extra auf viele Spieler und eine hohe Spielzeit getrimmt so das der Eindruck ganz besonders entsteht, wir sind beliebt unser spiel wird gerne und viel gespielt.
Aber ich denke genau darin besteht dieses 3 Stunden Fenster. Es ist mit Absicht so gewählt um einen interessanten Punkt zu bekommen der Spieler die regelmäßig wahrscheinlich Wöchendlich, vielleicht auch Monatlich (hoffentlich nicht Quartalsmäßig) spielen. Aus eigener Erfahrung packt Destiny mich immer Phasenwesie, aber wenn dann auch mal gerne etwas länger. Eben weil es mir so viel Spaß macht lasse ich mir dann auch immer zwei oder drei Wochen Zeit bevor ich das dann wieder eine Woche intensiver Spiele.
Denn es ist wie es ist: Ist nicht aktuell ein Event da oder man macht jeden Tag dailys oder will einfach nur die Community Täglich! Treffen und mit denen plaudern, also diese typischen MMO-Sachen. Verliert man nach eine längeren Phase Destiny erst mal die lust weil es langweilig wird.
DextersKomplize schrieb am
Falls ihr mal ein Kommentar eines (jetzt ex-)Spielers hören wollt, das Spiel boomt. Schaut euch Streams an, wie oft dort Destiny gestreamt wird. So ziemlich meine ganze Friendlist ist seit Taken King dauerhaft nur Destiny am spielen. 5 Mio neue Accounts in der kurzen Zeit ist auch respektabel. Die Foren quillen über mit Beiträgen. Millionen Videos zu Destiny im Netz, massig stark frequentierte Fansites, etc. Da brauchts diese News gar nicht und schon gar nicht der Versuch, sie madig zu reden. Macht euch keine Sorgen, Destiny scheint offenbar richtig gut zu laufen, viele Leute sind rund um die Welt aktiv dabei, auch wenn es sich manch ein Haterlein anders wünscht.
Im Übrigen würde ich mal sagen, der durchschnittliche Destiny Suchti spielt mindestns 20-40 Std Destiny die Woche. Mindestens. Manche in meiner FL packen das sogar in 2-3 Tagen :mrgreen:
Usul schrieb am
Hyeson hat geschrieben:Is mir schon klar. Nur sagt das eben nichts darüber aus wie beliebt das Spiel bei der gesamten Spielerschaft (oder Nichtspielerschaft) ist.
Was dir fehlt, ist also die Angabe, wie viele aktive Spieler es pro Tag gibt - also nicht nur die Durchschnittsspielzeit, sondern auch die Gesamtspielzeit pro Tag. Wäre interessant, ja, aber das macht die Angabe über die durchschnittliche tägliche Spielzeit nicht gleich bedeutungslos.
Unabhängig davon, wie viele Leute tatsächlich spielen, finde ich persönlich z.B. 3 Stunden pro Tag erstaunlich - ob das jetzt 1 Mio. aktive Spieler sind oder 10 Mio. oder 100.000, ist mir zuerst mal egal. 3 Stunden sind eine Menge... für mich zumindest. Mal abgesehen davon, daß ich die oftmals nicht habe, kommt es auch häufig genug vor, daß mich ein Spiel keine 30 Minuten fesseln kann, geschweige denn 3 Stunden.
Kurz: Die reine durchschnittliche Spielzeit pro Tag mag nicht viel über die momentan aktiven Spieler sagen, abgesehen davon finde ich die Angabe aber interessant. Ganz zu schweigen von 5 Mio. neuen aktiven Spielern innerhalb eines Quartals.
Hyeson schrieb am
Usul hat geschrieben:
Hyeson hat geschrieben:Sinnlose Statistik.
Man braucht nur einen der 6 Stunden am Tag spielt, dann kann man einen haben der das Spiel garnicht anfasst.
Und deswegen heißt es "durchschnittlich", nicht wahr?
Is mir schon klar. Nur sagt das eben nichts darüber aus wie beliebt das Spiel bei der gesamten Spielerschaft (oder Nichtspielerschaft) ist.
Usul schrieb am
Hyeson hat geschrieben:Sinnlose Statistik.
Man braucht nur einen der 6 Stunden am Tag spielt, dann kann man einen haben der das Spiel garnicht anfasst.
Und deswegen heißt es "durchschnittlich", nicht wahr?
schrieb am

Facebook

Google+