WWE '13: Der Attitude-Era-Modus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kampfsport
Entwickler: Yuke's
Publisher: THQ
Release:
30.10.2012
30.10.2012
26.04.2013
Test: WWE '13
84
Test: WWE '13
84
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 85% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

WWE '13 - Der Attitude-Era-Modus

WWE '13 (Sport) von THQ
WWE '13 (Sport) von THQ - Bildquelle: THQ
In WWE '13 steht die so genannte "Attitude Era" (Ende der 90er-Jahre) in Vordergrund des Spiels: Der neue Attitude-Era-Modus umfasst dabei "historische Momente", über 20 klassische WWE-Videos, mehr als 65 Matches, über 100 freischaltbare Bonus-Items und Zwischensequenzen in Spielgrafik.


WWE '13 wird für Xbox 360, PlayStation 3 und Nintendo Wii entwickelt und erscheint am 30. Oktober in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Erstauflage der Versionen für Xbox 360 und PS3 wird im deutschsprachigen Raum als "First Edition" veröffentlicht. Vorbesteller und Frühkäufer erhalten zusätzliche Codes für den "Stone Cold" Steve Austin Spezial-Einzug (mit dem ATV) und sein Red Skull T-Shirt, "Iron" Mike Tyson als spielbaren Superstar sowie das CM Punk Eiscreme-T-Shirt.

Quelle: THQ

Kommentare

LordBen schrieb am
VaXx5150 hat geschrieben:Ich hab auch gehört, dass zusätzlich noch Mick Foley, Dude Love UND Cactus Jack spielbar sind! :lol:
Ich weiß auf was du hinaus willst, aber ich seh das Problem nicht. In Smackdown! 2 beispielsweise war Mick Foley sowohl als Cactus Jack als auch als Mankind spielbar. Wahrscheinlich wollte der Author genau das ausdrücken.
Vielleicht gibt es auch 4 spielbare Versionen von The Rock, eingeordnet in verschiedene Zeitperioden seiner Karriere. The Great One ab seinem Debut bis zum Face-Turn, The Most Electrifying Man von seinem Face-Turn bis zum Heel-Turn und Hollywood-Superstar von seinem Heel-Turn bis er die WWE verlassen hat. Ist natürlich nur eine Vermutung, der original Artikel wurde anscheinend editiert, deswegen konnte ich ihn nicht lesen.
Hypn0s schrieb am
autsch
Hollywood-Superstar? Komischer Eigenname für nen Wrestler. Verfolg den Kram zwar kaum noch, aber das hab ich noch nie gehört...auch nicht bei The Rock :D
nuja wurd ja anscheinend mittlerweile editiert :)
Hardy30680 schrieb am
Und Mike Tysons Finishing Move ist dann ein Biss ins Ohr?
Kumbao schrieb am
VaXx5150 hat geschrieben:Mick Foley, Dude Love UND Cactus Jack
Vielleicht gibt es ja sogar Mankind. So als versteckten Charakter.
Hunter Hearst Helmsley und Tripple H sind vielleicht auch noch am Start.
VaXx5150 schrieb am
Dickes Lob an den Autor. So ähnlich wird es sein, wenn man einen 10jährigen Jungen nach seiner Meinung zur neuesten Barbie fragt. Es kann kein vernünftiges Urteil dabei rauskommen weil er keine Ahnung von Puppen hat. Mit nichtmal 2 Minuten Recherche hätte man diese Peinlichkeit vermeiden können. Ich hab auch gehört, dass zusätzlich noch Mick Foley, Dude Love UND Cactus Jack spielbar sind! :lol:
schrieb am

Facebook

Google+