Final Symphony: Aufnahme mit dem London Symphony Orchestra erscheint in wenigen Tagen - Video mit Nobuo Uematsu - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
2013
2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Symphony: Aufnahme mit dem London Symphony Orchestra erscheint in wenigen Tagen - Video mit Nobuo Uematsu

Final Symphony () von
Final Symphony () von
So interpretiert das London Symphony Orchestra die Musik aus Final Fantasy: In dem nachfolgenden Trailer sind erste Klänge des Albums zu hören, das am 23. Februar erscheinen wird.

Final Symphony ist eine Konzertreihe mit Musik aus Final Fantasy 6, 7 und 10. Jonne Valtonen und Roger Wanamo arrangierten die von Nobuo Uematsu sowie Masashi Hamauzu geschriebenen Melodien, u.a. in einer 40-minütigen Sinfonie zu Final Fantasy 7. Aufgeführt wurden die Stücke u.a. in Tokio, Dänemark, Schweden sowie schon in der Vergangenheit auch vom London Symphony Orchestra.

Das am Montag erscheinende Album ist die erste Studioaufnahme der Titel, produziert in den Londoner Abbey Road Studios.

Nobuo Uematsu beschreibt seine Erfahrungen mit den folgenden Worten: "Vor zwanzig Jahren hätte ich nicht zu träumen gewagt, eines Tages mit dem London Symphony Orchestra zu arbeiten." Der Komponist schwärmt von den Arrangements: "Jonne und Roger sind Genies. [...] Sie haben mit Fragmenten meiner Melodien hoch komplexe Musik geschrieben."

Das Album mit einer Spieldauer von mehr als 90 Minuten wurde unter der Leitung des Dirigenten Eckehard Stier aufgenommen. Final Symphony wird u.a. auf iTunes, Amazon, Google Music sowie anderen Vertriebsplattformen erhältlich sein. Eine Liste mit allen Stücken ist auf Gamereactor einsehbar.

Letztes aktuelles Video: Promo-Video


Quelle: Spielemusikkonzerte

Kommentare

Balmung schrieb am
Klingt schon im Video sehr geil. ^^
Uematsu ist inzwischen aber auch alt geworden, als ich ihn damals traf war er noch nicht komplett weißhaarig. Ist aber auch schon wieder 8 Jahre her.
schrieb am

Facebook

Google+