Star Wars 1313: Düsteres Kopfgeldjäger-Abenteuer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: LucasArts
Publisher: LucasArts
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Star Wars 1313
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars 1313: Düsteres Kopfgeldjäger-Abenteuer

Star Wars 1313 (Action) von LucasArts
Star Wars 1313 (Action) von LucasArts - Bildquelle: LucasArts
Dass man auf der E3 ein neues Star Wars-Spiel vorstellen wird, hatte LucasArts bereits in der vergangenen Woche durchblicken lassen - jetzt kündigte der Hersteller Star Wars 1313 auch offiziell an.

Der Spieler werde in die Rolle eines tödlichen Kopfgeldjägers (ausnahmsweise mal nicht: Boba Fett) schlüpfen und einen recht "düsteren und erwachsenen" Ausflug in das Sci-Fi-Universum unternehmen.

Man werde die Unterwelt von Coruscant unsicher machen, den "gefährlichsten Ort" in der Star Wars-Welt. Im namensgebenden, von allerlei fiesen Kriminellen bevölkerten Level 1313 werde man sich allerlei exotische Waffen zu Nutze machen, Verbrecher jagen und eine Verschwörung aufdecken. Der nicht näher beschriebene Charakter werde in dem Third-Person-Action-Titel auf menschliche Fähigkeiten und Gadgets setzen - einen Jedi oder Sith spielt man also nicht.

Star Wars 1313 sei die erste Produktion, die von einem neuen "integrierten Entwicklungsansatz" profitieren soll, der sämtliche Sparten von LucasArts einbindet. Neben den eigentlichen Entwicklern wirken nämlich noch die VFX-Spezialisten von Industrial Light & Magic, Skywalker Sound und Lucasfilm Animation mit.

Wo genau die Story in der Star Wars-Timeline angesiedelt ist, ist nicht bekannt. Weitere Details sollen im Laufe der E3 folgen. Auch Releaseplattformen oder -zeitraum wurden noch nicht benannt.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

eUndead schrieb am
Was ist bloß aus spielen wie X-Wing vs. TIE-Fighter oder X-Wing Alliance geworden *Seufz
Hoffentlich wird das gut. Die letzten Star Wars Spiele die ich WIRKLICH gespielt habe waren Jedi Knight 2, KOTOR und Episode 1: Die Dunkle Bedrohung (sowohl das Action-Adventure, als auch das Podracer-Spiel). naja.
R4zerw4rs schrieb am
Bounty Hunter war schon geil. Bin mal gespannt was daraus wird...
the curie-ous schrieb am
Star Wars gibt einem als Spieleentwickler so viele Möglichkeiten. Warum nur habe ich das Gefühl das man sich immer nur auf so wenige Dinge
http://www.youtube.com/watch?v=1s0BlSSk ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=3GJOVPjh ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=OnvBp3xSO2A
http://www.youtube.com/watch?v=1KKtYiev ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=PziHuX8U7-0
http://www.youtube.com/watch?v=A_ElSUst ... re=related
aus der SW-Saga stützt um damit "irgendwas" zu machen.
Vorallem habe ich dank der Versoftungen und der letzten Filme das Lichtschwert hassen gelernt. Für mich ist es auch nicht mehr DAS Lichtschwert, eher sowas wie der Awesome-button in Actiongames. Egal, über das Thema kann ich mich stundenlang unterhalten.
Eine neue herangehensweise an das Starwars universum wird der Serie hoffentlich einen neuen Wind geben. Auch wenn die Kopfgeldjägerei nicht wirklich innovativ klingt. Aber der Gedanke in den Häuserschluchten von Coruscant sein Brot zu verdienen klingt für mich spannend. Nebenbei noch auf den ein oder anderen Planeten auf Jobsuche gehen und dabei versuchen dem Imperium auszuweichen - vielleicht indem man sich in einem Asteroidengürtel versteckt ^^.
Aber solange noch keine Infos erscheinen und OB das Spiel auch erscheinen wird, solange brauch man sich noch keine Gedanken über das fertige Resultat machen.
johndoe1351099 schrieb am
ich bin schon gespannt auf das spiel bin gerne mal dafür das man nicht immer ein jedi oder ein sith spielen muss. wenn die story auch gut ist wird es auf jedenfall gekauft :D
Aläx schrieb am
Und bedenkt die 30 GB Portierung von SW: The Force Unleashed ^^'
schrieb am

Facebook

Google+