Splinter Cell: Blacklist: Edition mit ferngesteuertem Flugzeug - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Ubisoft Toronto
Publisher: Ubisoft
Release:
22.08.2013
22.08.2013
22.08.2013
22.08.2013
Test: Splinter Cell: Blacklist
80

“Heimliches Schleichen, aufmerksames Beobachten, heimtückisches Ausschalten: Blacklist ist klassische Stealth-Action im modernen Gewand.”

Test: Splinter Cell: Blacklist
80

“Die inhaltsgleiche PC-Version bietet das schärfste Bild. Ausreizen kann Blacklist einen modernen Rechner allerdings nicht.”

Test: Splinter Cell: Blacklist
80

“Heimliches Schleichen, aufmerksames Beobachten, heimtückisches Ausschalten: Blacklist ist klassische Stealth-Action im modernen Gewand.”

Test: Splinter Cell: Blacklist
80

“Trotz des fehlenden Splitscreens überzeugt Blacklist auch auf Wii U mit klassischer Stealth-Action im modernen Gewand.”

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Splinter Cell: Blacklist
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splinter Cell: Blacklist - Sammler-Edition mit Flugzeug

Splinter Cell: Blacklist (Action) von Ubisoft
Splinter Cell: Blacklist (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
In Anlehnung an die ferngesteuerte "MD-27 Dragonfire Drohne" im Care Package von Call of Duty: Black Ops 2 wird es in der Paladin Collector's Edition von Splinter Cell: Blacklist ein ferngesteuertes Flugzeug geben. Hierbei handelt es sich um eine Nachbildung des Paladin-Jumbos - dem mobilen Hauptquartier von Third Echelon. Folgende Inhalte sind - neben dem Spiel und dem Paladin-Flugzeug - enthalten:

  • Vorgeschichte "Splinter Cell Echoes" als Graphic-Novel (88 Seiten)
  • Poster
  • Karte für den Coop-Modus: Milliardärs-Yacht
  • Upper-Echelon-Pack: Dead Coast (Coop-Karte), goldene Sonar-Brille und Upper-Echelon-Anzug.

Die Paladin Collector's Edition soll 169,99 Dollar kosten und wurde bisher nur für Nordamerika angekündigt. Ob die Sonderausgabe auch nach Europa kommen wird, ist noch unklar. Splinter Cell: Blacklist soll am 22. August 2013 erscheinen.


Quelle: IGN

Kommentare

LPWTHYOU schrieb am
Um jetzt mal der Klugscheisser zu sein: Es muss doch die mobile Zentrale von Fourth Echelon sein.... da Third Echelon Geschichte ist!
Bin mal gespannt, ob das Paket auch für Europa kommt und vor allem, was es dann kosten soll... bzw. wie es mit anderen Spezial oder Limitierten Versionen aussieht...
JunkieXXL schrieb am
magandi hat geschrieben:brrrrrrrrrrrrr brum brum fffffffffffffffiiiiiiiiiiuuuuuattttschhhhh tütütütütütü ratatatatata kaputt :(
haha jupp
Xris schrieb am
Naja Elektro Fahr- und Flugzeuge sind Kinderspielzeug. Billig verarbeitet und deshalb auch dementsprechend günstig (vermutlich aber immer noch teuer genug um satten Gewinn einzufahren).
alle meckern sie, dass die collectors editions früher besser waren und es mehr physischen content abseits von DLC gab, und jetzt ist es plötzlich eine blöde CoD nachahme.
Ja ein Art Book, Bonus Disc etc. - aber doch kein Spielzeug. Und "früher" gab es so etwas nur zu besonderen Spielen. Heute macht das jeder große 3rd Party mit jedem grottigen Titel (wie auch hier). Da liegt der Verdacht das man Aufmerksamkeit, bzw. nochmal zusätzlich abzocken will, relativ nahe.
Nightred schrieb am
Ich finde es eine gute Sache.
Allerdings weiß ich auch wie schnell die Dinger einem kaputt gehen. :(
Und Ersatz bekommt man hier nur schwer, aber im Schrank stellen ist zu schade drum.
monotony schrieb am
alle meckern sie, dass die collectors editions früher besser waren und es mehr physischen content abseits von DLC gab, und jetzt ist es plötzlich eine blöde CoD nachahme.
ich finde, das ist für jeden fan eine tolle sache und bietet jedem fan doch einen schönen mehrwert.
über den preis der collection lässt sich natürlich streiten.
schrieb am

Facebook

Google+