Watch Dogs: Zusätzliche Einzelspieler-Missionen, Boni und Waffen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
27.05.2014
27.05.2014
27.05.2014
27.05.2014
kein Termin
20.11.2014
27.05.2014
Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Inhaltlich identisch zu den Konsolen-Fassungenkann auch die ansehnliche PC-Kulisse nicht dafür sorgen, dass Watch Dogs sich von anderen Open-World-Titeln abhebt.”

Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Watch Dogs mischt viele bekannte Elemente, vergisst darüber aber, sich eine eigene Identität aufzubauen, um sich von anderen Open-World-Titeln abszusetzen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Solide inszeniertes Abenteuer in einer offenen Welt, das sich bei vielen anderen Titeln bedient und es darüber zu selten schafft, eine eigene Identität aufzubauen.”

Leserwertung: 56% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Watch Dogs
Ab 14.95€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Watch Dogs - Zusätzliche Einzelspieler-Missionen, Boni und Waffen

Watch Dogs (Action) von Ubisoft
Watch Dogs (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ab morgen werden zusätzliche Einzelspieler-Inhalte für Watch Dogs auf allen Plattformen und für alle interessierten Spieler erhältlich sein - bisher hatten nur Season-Pass-Inhaber Zugriff auf diese Inhalte. Das DLC-Paket mit drei Einzelspieler-Missionen beinhaltet nicht nur neue Aufgaben, sondern auch Boni, Verstärkungen, Vergünstigungen, Waffen und Ausrüstungen, die man freischalten bzw. sich verdienen kann:

  •  Palast (Einzelspieler-Mission): "Eine Polizei-Razzia auf das luxuriöse Anwesen eines Internet-Moguls ist geplant. Dessen Datenbank hat intime Details von Tausenden von Menschen gespeichert – einschließlich Dedsec und Aiden Pearce. Der Spieler muss in das Anwesen einbrechen, die Festplatte löschen und fliehen, bevor die Razzia beginnt. Anschließend muss der Internet-Mogul zum Schweigen gebracht werden."
  • Signatur-Schuss (Einzelspieler-Mission): "Für den Anführer der Black-Viceroys-Gang wurde eine biometrische Waffe nach Chicago geschmuggelt. Die Waffe funktioniert nur bei der Person, deren Signatur beim ersten Ergreifen der Waffe auf dem Griff erkannt wird. Der Spieler muss in die Festung einbrechen, das Paket stehlen und als Erster die Waffe signieren."
  • Durchbruch (Einzelspieler-Mission): "Ein geheimes Treffen ist im Gange. Der Chicago South Club verhandelt mit einflussreichen Corporate CEOs. Der Club hat Scrambler angeheuert, um Überwachungsgeräte zu blockieren. Der Spieler muss die Fahrzeuge der Scrambler finden und die Techniker ausschalten. Dann soll das Treffen lokalisiert und alle Teilnehmer eliminiert werden."

Im DLC sind Waffen wie das biometrische Gewehr und die Auto-6-Pistole enthalten. "Das biometrische Gewehr wird mit dem erfolgreichen Abschluss der 'Signatur-Schuss'-Mission freigeschaltet und ist nur von Aiden benutzbar, da es nur auf seine Fingerabdrücke reagiert. Es hat eine große Reichweite, jedoch ist die Feuerrate auch hoch genug, um im Nahkampf zu bestehen. Die Auto-6 ist eine Salven-Pistole, die extrem effektiv ist und großen Schaden verursacht.
 
Unter den neuen Vergünstigungen und Boni sind eine Dedsec-Batterie-Verstärkung mit einem zusätzlichen Handy-Akku, eine Blume-Waffen-Verstärkung (die ein schnelleres Nachladen aller Waffen ermöglicht und einen geringeren Rückstoß erzeugt), eine Meisterfahrer-Verstärkung mit verbesserten Fahrzeugtrefferpunkten sowie die ATM-Hacker-Verstärkung, die den Geldbetrag steigert, den man durch das Hacken von Accounts aus den Geldautomaten erhält."

 
Season-Pass-Inhaber erhielten den Zugang zum DLC eine Woche im Voraus und ab morgen können auch Spieler ohne Season Pass die neuen Inhalte erwerben. Spieler, die einen frühen Zugang zu kommenden Einzelspieler-Missionen (wie dem "Conspiracy! Digital Trip") haben möchten, können den Season Pass weiterhin erwerben.

Quelle: Ubisoft

Kommentare

Mr_v_der_Muehle schrieb am
Zack verkauft. Hätte zwar nur noch zwei Trophäen gebraucht, aber mit dem Trinkspiel werde ich bestimmt keine 10 Stunden verbringen. :lol:
CryTharsis schrieb am
Ich habe mir diese DLCs als Downloadcode aus der Vigilante Edition bei ebay für ein paar Kröten gekauft, also kein Bedarf mehr. Die restlichen Season Pass Inhalte sprechen mich nicht an.
MrLetiso schrieb am
Erebor hat geschrieben:Öhm..
diese Missionen waren bei der Digital Deluxe Edition schon dabei.
War also schon fertig. Insofern keine übermäßige abzocke.
Sofern man Day-One-DLC nicht als Abzocke bezeichnet :mrgreen:
Erebor schrieb am
Öhm..
diese Missionen waren bei der Digital Deluxe Edition schon dabei.
War also schon fertig. Insofern keine übermäßige abzocke.
luda schrieb am
Schon der 2. kostenpflichtige DLC vorm Patch oder? :lol:
schrieb am

Facebook

Google+