Beyond: Two Souls: Wird auch für PlayStation 4 erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Quantic Dream
Publisher: Sony
Release:
09.10.2013
26.11.2015
Test: Beyond: Two Souls
68

“Obwohl das Drehbuch mitunter gekonnt auf die emotionale Karte setzt, ist dieses Abenteuer weit weg von der Faszination eines Heavy Rain.”

Test: Beyond: Two Souls
70

“Quantic Dream wertet das Spielerlebnis von Beyond: Two Souls auf PlayStation 4 zwar nicht entscheidend, aber spürbar auf.”

Leserwertung: 66% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Beyond: Two Souls wird auch für PlayStation 4 erscheinen

Beyond: Two Souls (Adventure) von Sony
Beyond: Two Souls (Adventure) von Sony - Bildquelle: Sony
Auch die Gerüchte rund um eine PS4-Umsetzung von Beyond: Two Souls haben sich bewahrheitet. Das PS3-Spiel wird in überarbeiteter Form auch für die PlayStation 4 erscheinen. Konkrete Details zur Wiederauflage nannte Penrose Tackie (European Brand Manager) nicht. Sowohl Heavy Rain als auch Beyond: Two Souls werden als HD-Remakes für PS4 erscheinen. Beide Titel werden separat als digitale Version wie auch als Paket mit digitaler und im Laden kaufbarer Version verfügbar sein.

Letztes aktuelles Video: Advanced Experiments DLC


Quelle: PlayStation.Blog

Kommentare

Flextastic schrieb am
hr habe ich für die ps3 und bei beyond spekulierte ich schon auf die ps4-version - die ich mir auch noch holen werde.
gibt also durchaus verschiedenste gründe, warum der release sinn macht.
wenn man mich fragt, ich hätte beyond erst gar nicht für die ps3 gebracht.
ronny_83 schrieb am
KING_BAZONG hat geschrieben:Aber das ist doch suuuper für all die, die es damals verpaßt haben :ugly:
Ich glaub, die meisten haben es einfach mit Absicht verpasst. Wenn HR und BTS sonderlich interessant für breites Publikum gewesen wären, hätten sie vor einigen Jahren schon Erfolg gehabt.
The_Outlaw schrieb am
Flextastic hat geschrieben:naja, ps3/ps4 ist jetzt aufgrund der völlig verschiedenen architektur problematisch. natürlich hast du im grunde aber recht.
Das mit der Architektur hatte ich auch im Hinterkopf, aber nach der Ankündigung von MS hinsichtlich Abwärtskompatibilität, was keiner auf dem Plan hatte, bin ich mir ja nicht so sicher, ob es wirklich SO ein Problem wäre, auch, wenn die PS4 natürlich keine X1 ist und auch dort ja nicht schlagartig alle Titel spielbar sein werden. Kann natürlich auch ein totaler Reinfall werden, falls man zB erst mal nur Download-Games aus dem Store verfügbar macht.
Von mir aus könnte man sämtliche Multimedia-Funktionen streichen und stattdessen Abwärtskomatibilität dazupacken. So wäre jedenfalls meine persönliche Präferenz.
schrieb am

Facebook

Google+