Amplitude: Erscheint erst im Sommer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Harmonix
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
01.2016
05.01.2016
Test: Amplitude
85
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Amplitude
81

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Amplitude erscheint erst im Sommer

Amplitude (Geschicklichkeit) von Sony
Amplitude (Geschicklichkeit) von Sony - Bildquelle: Sony
Harmonix Music Systems hat die Veröffentlichung von Amplitude verschoben. Das Remake für PS3 und PS4 wird nicht mehr im März 2015 erscheinen, sondern irgendwann im "Sommer" zur Verfügung stehen. Die Entwickler begründen die Verschiebung damit, dass die Anpassung an die PS4-Hardware mehr Zeit in Anspruch genommen hätte und viel Arbeit in die Engine sowie generell in den Inhalt gesteckt werden musste. Daher würden sie nun hinter dem Zeitplan liegen. Da Harmonix jedoch hohe Qualität abliefern und keine Features streichen möchte, war die Verschiebung unumgänglich.

Das via Kickstarter finanzierte Remake des Rhythmusklassikers soll verbesserte Grafik, präzisere Steuerung sowie einen neuen Soundtrack erhalten. So ist neben den Elektro-Virtuosen Freezepop auch Jim Guthrie dabei, der den Soundtrack zu Sword & Sworcery schrieb. Weitere Musik wird von Minecraft-Komponist C418, Danny Baranowsky (Super Meat Boy), Anamanaguchi (Scott Pilgrim vs. the World) sowie Kasson Crooker, der bereits in Frequeny und dem Original-Amplitude vertreten war, zu hören sein. Harmonix betont, dass viele der am PS2-Original beteiligten Entwickler nach wie vor dort tätig seien und an der Neuauflage mitwirken würden.

Letztes aktuelles Video: Fruehe Spielszenen aus dem Remake


Quelle: Harmonix Music Systems

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+