Unreal Engine 4: Ghosts'N Goblins in neuem Glanz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Epic
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Unreal Engine 4: Ghosts'N Goblins in neuem Glanz

Unreal Engine 4 (Sonstiges) von
Unreal Engine 4 (Sonstiges) von - Bildquelle: Epic

Leider wird das folgende Studentenprojekt vorerst nicht als Spiel erscheinen. Dank der Unreal-Engine-4-Lizenz, die man an den studentischen Spieleschmieden umsonst nutzen kann, haben acht Gamedesign-Studenten in nur sieben Wochen den Klassiker Ghosts'N Goblins auf eine ganz neue Ebene gesetzt:

Letztes aktuelles Video: GhostsN Goblins


Kommentare

Vulnavia schrieb am
Also soweit ich weiss, hatte beide auf C64/Amiga, war Ghosts 'n Goblins die graphisch ödere Variante mit lauem Soundtrack und Ghouls'n Ghosts die graphisch verspielte bunte Variante mit eben so verspieltem klasse Soundtrack.
Das was ich im Video gesehen habe sieht mir schon eher nach Ghosts 'n Goblins aus, für Ghouls'n Ghosts ist mir das nicht bunt und verspielt genug.
Und das mit den Windeln ist soweit ich noch weiss nur wenn man getroffen wird, starten tut man mit Rüstung und es gibt ja auch noch viele verschiedene Waffen die man ALLE als Schusswaffen einsetzt und Magie gabs dann auch noch.
Liesel Weppen schrieb am
maho76 hat geschrieben: btw. gleich in Rüstung? wo ist die windelhose geblieben (oder verwechsel ich da jetzt was?^^)?
Ich war zunächst verwirrt vom Titel, weil ich irgendwie im Kopf hatte, dass es "Ghouls ?n Ghosts" heisst. Aber Wikipedia sagt "Ghouls'n Ghosts" ist der Nachfolger von "Ghosts'n Goblins". ;)
Und jetzt wo dus sagst, an die Windeln kann ich mich erinnern... zumindest beim vermeintlichen Nachfolger. :D
Levi  schrieb am
maho76 hat geschrieben: btw. gleich in Rüstung? wo ist die windelhose geblieben (oder verwechsel ich da jetzt was?^^)?
genau mein Problem mit der Demo :D
(PS: wir sind wirklich wieder bei Unreal Engine 3-Start angekommen, wenn es um diesen Plastik-Shader geht x))
maho76 schrieb am
Neue Engines sind ja nicht schlecht, aber manchmal hab ich mittlerweile das Gefühl man muss jetzt jedes neue Feature irgendwie krampfhaft benutzen. Dadurch wird der Eindruck durch die Grafik aber leider auch nicht besser.
ist normal bei Hobby/studentenbastlern, auch dass man als unerfahrener erstmal überall shader draufklatscht weil es auf den ersten blick erstmal geil aussieht. und jedes Feature verbauen dass die engine anbietet ist echt Standard, mit der zeit lernt man dann sich erstmal aufs wesentliche zu konzentrieren und dass weniger eben IMMER mehr ist solange man keine 200 mann hinter sich hat. kann dir jeder bestätigen der mal mit engines rumgebaut hat. :)
btw. gleich in Rüstung? wo ist die windelhose geblieben (oder verwechsel ich da jetzt was?^^)?
jop, hatte auch vor videostart erstmal an einen optisch geilen sidescroller gedacht, aber ich glaube der levelaufbau stimmt mit level1 überein, schön in die tiefe umgebaut.
Bambi0815 schrieb am
Liesel Weppen hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:@4players schmeisst euren player auf den müll. er funktioniert einfach nicht richtig.
Du benutzt den noch? Ich wechsle mittlerweile direkt zu Youtube. Gab noch kein Video, dass ich dort nicht sofort gefunden habe und da wird mir keine Zwangswerbung vorsetzt.
L!ght hat geschrieben: Lieber hätte ich weiter die Sidescroll ansicht gehabt mit der Unreal Engine. Könnte genauso geil aussehen und hätte viel mehr Atmosphäre vom Original.
Nette Idee, schlecht umgesetzt.
Find ich auch. Auch optisch finde ich es nicht so prickelnd. Die Grafik sieht durchweg unrealistisch aus. Wurde der Dreckboden vom Friedhof mit Meister Propper poliert, oder warum glänzt der so?
Neue Engines sind ja nicht schlecht, aber manchmal hab ich mittlerweile das Gefühl man muss jetzt jedes neue Feature irgendwie krampfhaft benutzen. Dadurch wird der Eindruck durch die Grafik aber leider auch nicht besser.
Youtube Video muss man erstmal finden. Klar man findet es, muss ich ja dann, aber da bei mir das Video nichtmal ein Thumbnail oder sonst was anzeigt, ist es nicht immer 100% sicher ob es wirklich das Video dann ist.
Naja 4players nimmt den Player ja nur wegen der Werbung und Adblockern. Dass sie sich das selbst zuzuschreiben haben und wir darunter nun leiden müssen.... naja ...
Also ich hab ein "Pur" Abo, weil 4players rumgeweint hatte damals. Vllt können sie ja für "Pur" Abo Menschen Youtube Support einführen.
Das wäre voll cool, weil ich dann sharen kann (was auch im Interesse der Entwickler/Publisher ist) und auch die Videos überhaupt angucken kann, wenn ich nicht gerade am PC sitze.
Zu dem "Game" ... naja als Grafikdemo auch nicht wirklich zu gebrauchen finde ich. Das Material ist teil sehr schlecht bestimmt. Für akademische Verhältnisse sicherlich sehr gut.
schrieb am

Facebook

Google+