The Walking Dead: Survival Instinct: Story-Trailer zum Shooter-Ableger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Entwickler: Terminal Reality
Publisher: Activision
Release:
22.03.2013
22.03.2013
22.03.2013
22.03.2013
Test: The Walking Dead: Survival Instinct
42
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Walking Dead: Survival Instinct
40
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 29,28€ bei

Leserwertung: 3% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Walking Dead: Survival Instincts: Trailer

The Walking Dead: Survival Instinct (Shooter) von Activision
The Walking Dead: Survival Instinct (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Entwickler Terminal Reality gibt eine Einblick in die Story von The Walking Dead: Survival Instincts. Der Shooter-Ableger zur Serie soll am 22. März erscheinen.



The Walking Dead: Survival Instinct
ab 29,28€ bei

Kommentare

Feuerhirn schrieb am
MrSick hat geschrieben:@De_Montferrat
Ja ich bin zB der Meinung das die TV Serie eine "glattgebügelte vercasualisierte" adaption der Comics ist.
(mann muss nur mal vergleichen was mit dem Governor im Comic passiert und was in der TV Serie). Aber bei einer TV Serie hat man glaube ich auch nicht die Freiheiten, es muss ja immer noch fürs Fernsehen geeignet sein. (nicht falsch verstehen ich mag auch die TV Serie und auch den Roman)
Das Spiel von TellTale kommt bisher als einzige Adaption an die Comics ran (sehr, sehr nah sogar)
Das ist ziemlich normal. Muss aber auch sagen: bin froh, dass die Serie auch etwas anders ist. Es hätte mir persönlich wenig Freude bereitet, den Comic Inhalt einfach 1:1 nochmal in flimmernden Bildchen zu sehen. Zudem haste wohl recht: sobald so etwas den Weg ins TV findet, sind sicherlich einige der Freiheiten weg. Dennoch hätte man The Walking Dead weitaus schlechter ins Fernsehen bringen können (:
Zum Trailer: Nunja, allein die Ankündigung dass es Vorbesteller DLCs gibt, gepaart mit den wenigen Infos die man zu dem Spiel bekommen hat, lässt einen erahnen welches Grauen da kommt. Ich fand es ziemlich seltsam, dass es für ein im März erscheinendes Spiel eigentlich echt wenige Videos, Bilder und Co gibt. Wenn man das aber so sieht, versteht man auch wieso. Wer darum keinen großen Bogen macht, dem kann man auch nicht mehr helfen^^
Harry Bosch schrieb am
Wer kennt Dead Island? Lohnt sich das denn?? Das hier sah wirklich zum fürchten aus ...
monotony schrieb am
animationen aus dem letzten jahrzehnt.
Dragas schrieb am
@De_Montferrat
Ja ich bin zB der Meinung das die TV Serie eine "glattgebügelte vercasualisierte" adaption der Comics ist.
(mann muss nur mal vergleichen was mit dem Governor im Comic passiert und was in der TV Serie). Aber bei einer TV Serie hat man glaube ich auch nicht die Freiheiten, es muss ja immer noch fürs Fernsehen geeignet sein. (nicht falsch verstehen ich mag auch die TV Serie und auch den Roman)
Das Spiel von TellTale kommt bisher als einzige Adaption an die Comics ran (sehr, sehr nah sogar)
Zum Trailer:
Sieht echt nich grade toll aus, um es mal vorsichtig zu formolieren. Vieleicht überrascht das Game ja doch noch. (obwohl ich da wenig Hoffnung habe)
Naja übliches Prozedere:
-bloss nicht hypen lassen (das sollte bei dem Teil wohl kein Problem sein^^)
-Test abwarten (von verschiedenen Seiten :!: )
-evtl. LetsPlays anschauen um noch einen besseren Eindruck vom Spiel zu bekommen
-dann je nach persönlichem empfinden entweder:
sofort Kaufen
bei reduziertem Preis Kaufen
ausleihen
nicht kaufen, komplett ignorieren
Steed schrieb am
Es müsste so flopen wie damals das Spiel von E.T. vieleicht wird es dan auch in der Wüste vergraben :D
Ne mal im ernst das hat die Welt nicht gebraucht wieder ein lizensmüll Game wenn die wenigsten was anständiges gemacht hätten, aber hab es mir schon beim ersten Video gedacht alleine schon die kurze entwicklungszeit spricht gegen ein gutes Spiel.
Einer hat 60% gesagt jemand anderes 50% gesagt, ich sag mal 70%
schrieb am

Facebook

Google+