Phantom Entertainment:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Publisher: -
Release:
2006
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Phantom wird Windows XP nutzen

Wie die Infinium Labs melden, wird die von ihnen entwickelte Spielkonsole Phantom eine komponentenbasierte Version von Windows XP Professional nutzen. Dazu habe man nun ein Abkommen mit dem Microsoft-OS-Vertreiber Venturcom geschlossen, um die benötigten Features des Betriebssystems integrieren zu können. Dieser Tage soll die Konsole auf der Comdex in Las Vegas erstmals einsatzbereit vorgestellt werden.

Kommentare

Yul-Brynner schrieb am
Diese Phantom Konsole ist jetzt schon tot. Wenigstens hatte der Jaguar Tempest200 :)
babyfaceclive schrieb am
Jetzt noch die Preisfrage:
Kennt jemand das Märchen Des Kaisers neue Kleider ???
Clive
Max Headroom schrieb am
Es ist ja klar wie Klossbrühe: Es existiert eine Website eines Herstellers, namens Infinium Labs (Infinium - kling lateinisch wie \"infinit\" = unendlich). Allerdings ist bis heute nicht gerade viel davon sichtbar, ausser einen nett gemachten, unverschämt schnell geschittenen Trailers und das Versprechen, dass es PC-Technik für Spieler bis an\'s Limit bringen wird. Meine Meinung ??? Najaaaaa. Hier sehen wir uns \"mal wieder\" eine X-Box begonnene Entwicklung an, in der heimische PC-Technik zusammengequetscht als \"Konsole\" Verkauft werden soll.
Die Käuferschicht scheint eindeutig zu sein: Spieler, die sich *keinen* High-Speed Intel/Athlon Ultra-CPU mit neuester nVidia/ATI-Karte und Dolby-XY Soundkarte holen wollen. Wer keine Kohle für einen Aldi-Rechner hat, soll hier zuschlagen können. Letztenendes erwartet einem hier altbekannte Qualität, nur im neuen Gehäuse. Dasselbe Prinzip, was auch Micro$oft verfolgt.
Nur frage ich mich... wer wird hier tatsächlich Kaufabsichten haben ? Ich meine, wer selbst DVDs \"cruncht\" weiss, dass man am liebsten einen 25 Gigahertz CPU besitzen möchte. Der wird sich sicherlich keine 3GHz CPU einbauen, nur um danach nochmals Kohle für eine 3GHz-Konsole (mit der selben CPU) auszugeben. Und die nächste CPU-Generation mit 64-Bit und Cell-Technik ist nicht mehr weit entfernt. Wenn diese Konsole kommen soll, wird sie sich gegen eine Welt behaupten müssen, die aus bekannt-geliebten Spieletiteln besteht, die nicht PC-portiert wurden (zumeist japanischer Herkunft) und von PC-Titeln, die das letzte aus den neuen Grafikkarten ausquetschen (Doom/HL2/FarCry/... lässt grüssen). Programmierer werden sich zuerst auf bekannte Konsolen stürzen und PCs ausnutzen. Infinium Labs wird wohl Kohle ausgeben müssen, bekannte PC-Titeln zu lizensieren, damit sie sie z.Bsp. als Releasetitel vertreiben darf. Der Unterschied zwischen z.Bsp. Far Cry PC und Far Cry Phantom wird nur dadurch bestehen, dass die Phantom-Version am TV-Fernseher und mit...
johndoe-freename-34254 schrieb am
Alle so blöd !!!!!!
Hast Du die Weissheit gefressen?
Weißt Du mehr als Wir ?
MFG Clark
schrieb am

Facebook

Google+