Battlefield 4: Flood Zone: Wassermassen im Bilde - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
30.10.2013
30.10.2013
30.10.2013
28.11.2013
21.11.2013
Test: Battlefield 4
75

“Nur die furchtbare Kampagne ist noch schlimmer als die antiquierte Technik. Trotzdem ist Battlefield 4 auf der 360 noch ein guter Mehrspieler-Shooter! ”

Test: Battlefield 4
83

“Kampagne flop, Technik und Mehrspieler top! Ohne die vielen Abstürze und Lags wäre für das PC-Schlachtfeld ein Award drin gewesen! ”

Test: Battlefield 4
75

“Nur die furchtbare Kampagne ist noch schlimmer als die antiquierte Technik. Trotzdem ist Battlefield 4 auf der PS3 noch ein guter Mehrspieler-Shooter! ”

Test: Battlefield 4
81

“Mit 64 Spielern und sauberster Kulisse ist die PS4-Version die beste Wahl fürs Wohnzimmer ”

Test: Battlefield 4
80

“Mit 64 Spielern liegt die Xbox One klar vor den alten Konsolen. Dank Unschärfe und Kantenflimmern bleibt sie aber hinter der PS4 zurück”

Leserwertung: 71% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 4
Ab 6.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Battlefield 4 Gameserver von 4Netplayers. Ab sofort kannst Du deinen BF4-Server bestellen und damit sofort loslegen. Alle Besteller erhalten Teamspeak 3 Server kostenlos mit dazu.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 4: Flood Zone: Wassermassen im Bilde

Battlefield 4 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 4 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Wer wissen will, welchen Effekt die von DICE so genannte "Levolution" in der Multiplayer-Karte Flood Zone hat, braucht nicht lange darüber nachzudenken: Wenn die Dämme brechen, ist der Name Programm. In einem neuen Video stellen die Entwickler die Map aus Battlefield 4 kurz vor und erläutern ihre Arbeit.

Letztes aktuelles Video: Flood Zone Multiplayer-Karte


Kommentare

Lebensmittelspekulant schrieb am
Es dürfte komplett gescriptet sein, die Events laufen immer gleich ab. Wäre dem nicht so, wäre das schon so revolutionär, daß DICE/EA dies nicht nur gezeigt, sondern dafür auch kräftig die Werbetrommel gerührt hätten.
Vermutlich wird das Spiel ebenfalls nicht an den Zerstörungsgrad von Bad Company herankommen, geschweige denn darüber hinaus.
Everything Burrito schrieb am
läuft dieses levolution immer gleich ab, auf die immer gleiche art an der immer selben stellt?
wenn ja, dann ist das ja nicht so berauschend, ein kleiner mapwechsel ohne ladebildschirm :P
RVN0516 schrieb am
Auf diese Feature bin auch mehr als gespannt ein paar Dinge wie das Hochhaus, da Schiff oder jetzt hier der Damm hat man ja schon gesehen.
Die Frage ist jedoch wie es sich spielerisch auswirkt, bei Siege of Shanghai, verlagert sich die Fahne beim Conquest ins Trümmerfeld, beim Schiff kann ich mir jetzt spielerich nicht viel Veränderung vorstellen.
Hier beim Damm ist jetzt die Frage waren die Strassen vorher auch schon komplett überflutet und steigt nur der Wasserspiegel oder wird hier wirklich aus ne Häuserkampf in den Gassen ein Kampf um die Dächer.
TP-Skeletor schrieb am
FfAaLlAaFfEeLl hat geschrieben:Levolution also...der Wahnsinn. Kommt mir vor wie der einstürzende Turm auf Caspian Border, nur das man ihn selbst zerstören darf. Das erste Video, mit den waffen-personalisierungen, hatte schon fremdschäm-Faktor. Das ist der Gipfel der Levolution. Was für Menschen fallen da noch drauf rein? Der Wasserstand ändert sich um 4m..uijuijui..

Wenn ich mal nach der aktuellen Battlelog Umfrage gehe ("Was wirst du als erstes in der BF 4 Beta tun?"), in der 49% der derzeit 4897 Stimmen fuer "das Hochhaus einstuerzen lassen" voten, wuerde ich behaupten, sehr viele fallen noch darauf rein.
Ob sie deswegen jetzt verbloedet oder was auch immer sind, kann ich nicht beurteilen. Man muss dabei auch sehen, dass solche Trailer und Werbe-Videos nicht fuer den Franchise-Experten gemacht sind, sondern in erster Linie fuer den Gelegenheitsspieler und Neukunden. Von daher interessiert es mich persoenlich auch herzlich wenig, was da gezeigt wird. Mich als langjaehriger Kenner der Battlefield-Serie interessiert eh nur das Core-Gameplay, weil das am Ende entscheidet, ob ich das Spiel fuer einen laengeren Zeitraum spiele, oder nicht. Der Rest - und dazu zaehlt auch Levolution - ist fuer mich nur schmueckendes, oder auch nervendes Beiwerk. Das wird sich zeigen ;)
Sabrehawk schrieb am
FfAaLlAaFfEeLl hat geschrieben:Levolution also...der Wahnsinn. Kommt mir vor wie der einstürzende Turm auf Caspian Border, nur das man ihn selbst zerstören darf. Das erste Video, mit den waffen-personalisierungen, hatte schon fremdschäm-Faktor. Das ist der Gipfel der Levolution. Was für Menschen fallen da noch drauf rein? Der Wasserstand ändert sich um 4m..uijuijui..

und dafür hast du dich extra registriert um rumzutrollen? Oder haben wirs mal wieder mit nem alten Bekannten zu tun...
schrieb am

Facebook

Google+