Giana Sisters: Twisted Dreams: Millionenmarke geknackt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Black Forest Games
Release:
20.03.2013
22.10.2012
19.06.2013
10.12.2014
22.08.2013
12.12.2014
Test: Giana Sisters: Twisted Dreams
78

“Auch auf der 360 ein traumhaft schönes Jump'n'Run, aber technisch nicht mehr ganz so sauber wie auf dem PC.”

Test: Giana Sisters: Twisted Dreams
80

“Konservativ designt, aber toll spielbar und exzellent präsentiert - die Giana-Schwestern haben's immer noch drauf!”

Test: Giana Sisters: Twisted Dreams
75

“Technisch ist die PS3-Giana deutlich schwächer unterwegs als ihre PC- und 360-Schwestern. Trotzdem bleibt Twisted Dreams immer noch ein guter Plattformer.”

Test: Giana Sisters: Twisted Dreams
80

“Mit kleinen technischen Einbußen, aber auch zusätzlichen Inhalten rocken die beiden Schwestern im Director's Cut auch die PS4. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 92% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Giana Sisters: Twisted Dreams - Millionenmarke geknackt

Giana Sisters: Twisted Dreams (Geschicklichkeit) von bitComposer Games / Soedesco
Giana Sisters: Twisted Dreams (Geschicklichkeit) von bitComposer Games / Soedesco - Bildquelle: Black Forest Games
Mittlerweile sind mehr als eine Million Exemplare von Giana Sisters: Twisted Dreams verkauft worden, wie Black Forest Games bekannt gibt. "Eine Million verkaufte Exemplare", sagt Andreas Speer (Geschäftsführer), "das geht in jeder Definition als Indie-Hit durch - und doch hat es eines Kickstarters bedurft, um das Potenzial unseres Spiels umzusetzen. Auf dem klassischen Wege, mit Publisher-Finanzierung, war das nicht zu machen. Jeder unserer gut 6.000 Backer darf sich also gratulieren: Nur durch sein Engagement bekam eine Million Spieler die Chance, 'Giana Sisters: Twisted Dreams' zu spielen."

Das Jump'n'Run-Abenteuer erschien mehrere Monate nach Abschluss der Kickstarter-Aktion für PC auf Steam und Gog.com. Danach wurde das Spiel für PlayStation 3, Xbox 360 und Wii U veröffentlicht.

Letztes aktuelles Video: Halloween-Special


Quelle: Black Forest Games

Kommentare

breakibuu schrieb am
Freut mich wirklich. Ist eines der wenigen 1200 MS Points Spiele, wo ich den Kauf später nicht bereut hab. Ich werds wohl früher oder später auch nochmal für Steam kaufen müssen ^^
Pirouette schrieb am
Hab's am Wochenende das erste Mal angespielt und es ist ganz in Ordnung. Erstaunlich gute Qualität für ein deutsches Studio *hust*. Grafisch und akustisch ziemlich gut, gerade der Wechsel zwischen den beiden Mädchen ist sehr cool gemacht. Nur die Steuerung dürfte für meinen Geschmack einen Tick präziser sein. Empfand sie in manchen Momenten als etwas schwammig.
Lässt auf jeden Fall gute, alte Erinnerungen wach werden.
Balmung schrieb am
linkkatze hat geschrieben:@Balmung danke für deine anteilnahme das auch Giana Sisters den weg in die Neuzeit packen konnte! Verneige mich vor allen die es möglich gemacht haben! :anbet: :danke: :wink:

Hat das Ziel recht solide erreicht und ich hab ja auch nicht so viel investiert. Gut, es war mehr als es offiziell kostet, aber dafür hab ich ja auch den Soundtrack und etliche Vorabversionen bekommen. ^^
P.S. Muss mich aber korrigieren, es war das zweite erfolgreiche Projekt, das erste war Chris Hülsbecks Turrican Soundtrack Kickstarter Projekt, da ja inzwischen nun auch schon ausgeliefert ist.
bloub schrieb am
geld wird da schon von sony fliessen in richtung entwickler, um einen deal kommt sony nicht herum, ausser sie hätten gerne eine dicke fette urheberrechtsklage, die man zu 100% verliert, am hals ;).
xS3l schrieb am
futuretrunks222 hat geschrieben:@ Bolek: und wie viele PS+ Nutzer das wohl gespielt haben ohne was extra zu bezahlen?! Ich kann mich dazu zählen, hab schon 3 Stunden damit verbracht und find es wirklich gut :D

Ich weiß es nicht genau, aber ich nehme an dass Sony die Spielehersteller schon vergütet wenn es free für PS Plus angeboten wird.
schrieb am

Facebook

Google+