Oculus Rift: Oculus VR kauft Technologie zur Erkennung von Handbewegungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Oculus VR
Publisher: Facebook
Release:
28.03.2016
28.03.2016
28.03.2016
Jetzt kaufen ab 449,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Oculus VR kauft Technologie zur Erkennung von Handbewegungen

Oculus Rift (Hardware) von Facebook
Oculus Rift (Hardware) von Facebook - Bildquelle: Facebook
Oculus VR, Hersteller des VR-Headsets Rift, hat das israelische Unternehmen Pebbles Interfaces gekauft. Das gaben sowohl Oculus (via Develop) als auch Pebble bereits vor einigen Tagen auf ihren Webseiten bekannt.

Pebble Interfaces entwickelt bereits seit fünf Jahren eine Technologie, um die Bewegungen der Hände möglichst akkurat zu erfassen, sodass damit Eingaben am Computer vorgenommen werden können. Ein YouTube-Video vom Mai dieses Jahres zeigt eine Visualisierung des Entwicklungsstands.

"Pebbles Interfaces wird die Teams der Hardwareentwicklung und Computervision bei Oculus ergänzen, um die virtuelle Realität, die Erfassung und die Interaktion zwischen Mensch und Computer weiter voranzubringen", heißt es seitens Oculus VR.

Nadav Grossinger, der technische Leiter bei Pebble fügt hinzu: "Mithilfe von Mikrooptik und Computer-Vision wollen wir die Qualität der Informationen verbessern, die man von optischen Sensoren erhalten kann, um Virtual Reality auf eine neue Stufe zu heben."

Letztes aktuelles Video: Rift on Xbox Daily


Quelle: Oculus VR, Pebbles Interfaces (via Develop)
Oculus Rift
ab 449,00€ bei

Kommentare

Subtra schrieb am
Nicht jeder ließt alles, 4players ist vor allem praktisch wenns um gesammeltes Wissen geht, ich will mich nicht für eine Information auf zig Seiten umsehen müssen.
@4players: Bekommt ihr eigentlich auch mal ne Gamer Hardware Sektion wo News reinkommen?
4P|Benjamin schrieb am
Eine Woche! ;) Macht die Nachricht ja nicht gleich komplett überflüssig.
key0512 schrieb am
Wow. Das hab ich schon vor mindestens 2 Wochen gelesen, wenn nicht länger. Richtig blitzschnell hier. :D
schrieb am

Facebook

Google+