Lords of the Fallen: Die ersten Spielszenen aus dem Action-RPG - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Release:
28.10.2014
28.10.2014
28.10.2014
Test: Lords of the Fallen
65

“Sieht auf dem PC hinsichtlich Texturen und Effekten besser aus, aber die Performance kann ein Problem sein.”

Test: Lords of the Fallen
65

“Ein bockschweres Abenteuer in der Tradition von Dark Souls, dem es an künstlerischer Vision, besserer Regie und interessanter Spielwelt mangelt. Hinzu kommen viele ärgerliche Bugs. ”

Test: Lords of the Fallen
65

“Situative Spannung à la Dark Souls, aber schwache Story, sterile Spielwelt und ein sehr enges Levelkorsett.”

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Lords of the Fallen
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lords of the Fallen: Die ersten Spielszenen aus dem Action-RPG

Lords of the Fallen (Rollenspiel) von CI Games / Koch Media
Lords of the Fallen (Rollenspiel) von CI Games / Koch Media - Bildquelle: CI Games / Koch Media
Tomasz Gop, Exective Producer der ersten beiden Witcher-Teile, stattete den Kollegen von IGN einen Besuch ab. Dabei hatte er auch eine Demo von Lords of the Fallen im Gepäck und konnte so - nach einem Render-Teaser und einigen Screenshots - erste Bewegtbildimpressionen aus dem Action-RPG bieten. Zu sehen sind u.a. ein paar kleinere Kämpfe und die obligatorische Bossbegegnung.

Lords of the Fallen wird von City Interactive und Deck13 entwickelt und soll im Herbst auf PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Laut Gop ist das Spiel etwas arcade-lastiger als Dark Souls; am ehesten könne man das Erlebnis mit Zelda vergleichen, da man nach und nach neue Bereiche in der Spielwelt freischaltet und Erkundung ein wichtige Rolle spielt. 

Letztes aktuelles Video: gamesom Debuet-Trailer


Kommentare

3nfant 7errible schrieb am
schaut ganz gut aus. bezüglich des Genres würde ich aber kein grosses Heckmeck machen, sieht für mich eigentlich sehr Action-Adventure/HacknSlay -mässig aus Wenn man so will ist sowieso jedes HnS ein kleines Rollenspiel Light, immerhin steigt man auch immer auf, wird immer stärker, kann teils zwischen verschiedenen Waffen & Ausrüstung wählen, Skillpunkte nach eigenem Gutdünken in bestimmte Zusatzfähigkeiten verteilen usw. Wenns am Ende "nur" so gut wird wie Darksiders, wäre das schon toll :Häschen:
das Design erinnert mich übrigens an die Sigmar Priester aus Fantasy Warhammer. In der einen Cutscene dachte ich fast es sei ein Warhammerspiel ^^
adventureFAN schrieb am
Nur weil Deck13 ein deutscher Entwickler ist, muss man sie nicht gut finden
Bisher haben sie meiner Meinung nach nur schlechte bis durchschnittliche Spiele entwickelt. Auch die Ankh-Reihe zähle ich dazu.
Ich kann auch deren "Comic"-Grafikstil nicht ab, den man quasi in jedem ihrer Spiele wiederfindet... einfach hässlich.
Wenigstens haben sie jetzt von dem Stil mal abgelassen, aber naja... mal schauen.
Im Moment bin ich noch nicht wirklich beeindruckt.
DragonSoldier2k schrieb am
Deck13 sind übrigens deutsche Entwickler aus Hessen! Ein wenig mehr support meine lieben :P
HaxOmega schrieb am
Mirabai hat geschrieben:Dark Souls für Casuals, also nichts für mich.
Als ob der größte Teil heutigen Souls-Spieler, nach dem riesen Hype um Dark Souls, keine Casuals mehr wären :lol: . Wenn ich mir angucke, wer heute alles in meinem Bekanntenkreis Dark Souls spielt, bzw. wie oft das Spiel in diversen LPs vorkommt :roll:
Zum Spiel: Das Kampfsystem sieht wirklich etwas von Souls-Spielen geklont aus, aber ich unterstütze abwechslungsreichere Kampfsysteme, egal in welcher Form abgeändert. Allerdings sieht das Setting doch etwas zu sehr Epic-Fantasy-0815 aus. Es wäre mal schön, wenn da etwas Abwechslung (nicht nur hier) reinkommt. Gibt genug Spiele, die gelungene, andersartige Fantasy-Szenarien aufzeigen.
YBerion schrieb am
Zelda + Dark Souls? Spielszenen im Alphastadium, die bereits dicke überzeugen und sehr geschliffen aussehen? Jup! Das sieht interessant aus. Mir gefällt die Idee mit mehrphasigen Bosskämpfen, die offensiver werden. :Hüpf:
schrieb am

Facebook

Google+