Shenmue 3: Veröffentlichung auf 2019 verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ys Net
Release:
27.08.2019
27.08.2019
Alias: Shenmue III
Vorbestellen ab 69,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Shenmue 3
Ab 69.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Shenmue 3: Veröffentlichung auf 2019 verschoben

Shenmue 3 (Action) von Ys Net / Deep Silver
Shenmue 3 (Action) von Ys Net / Deep Silver - Bildquelle: Ys Net / Deep Silver
Shenmue 3 ist auf 2019 verschoben worden. Die zusätzliche Entwicklungszeit soll dafür genutzt werden, die Qualität des Spiels zu verbessern und das Spiel "im bestmöglichen Zeitraum" zu veröffentlichen. Ein Statement von Publisher Deep Silver wird noch erwartet.

Yu Suzuki: "To all of our backers, we are very sorry for the delay. After much discussion with our partners, Deep Silver, we have concluded that extending the release will allow us to deliver Shenmue 3 at its best. We promise to use this time to improve the quality of Shenmue 3."

Letztes aktuelles Video: Development Report Vol 4 Gesichtsanimationen


Quelle: Ys.net
Shenmue 3
ab 69,99€ bei

Kommentare

Spiritflare82 schrieb am
Traurig das sich eine Entwicklerlegende wie Yu Suzuki solcher Häme stellen muss...der Mann hat der Spielewelt Innovationen beschert...was haben die Leute erwartet, Uncharted 4 Grafik? Ich sehe das nüchtern und betrachte das Spiel als eine Art "Lost Classic" und dafür sieht die Umgebungsgrafik fürstlich aus. Das man Ryo keinen modernen Look verpasst hat ist eher so zu verstehen das es halt von den Charakteren her an die alten Games anknüpft...
und die sogenannten "Backer" sollten mal die Füße stillhalten, war vorauszusehen das das Ding länger braucht, der Mann hat seit sonstwann keine Spiele mehr programmiert, das die Grafik dann nicht bombastisch ausfällt sollte klar sein, der ist wahrscheinlich nicht so wirklich mit den modernen Tools vertraut. Das Team ist ganze 45 Leute stark, im Grunde winzig für Games heutzutage.
also einfach mal den Ball flachhalten und Tee trinken bis das ganze erscheint, dann kann man noch immer unken.
Onkel Picard schrieb am
Bis jetzt hab ich bis auf irgendwelche ernüchternden tech demos nichts von dem game gesehen.
Riecht stark nach nem Flop. Als hätte das Team dahinter, die Idee Shenmue in die Gegenwart zu holen, einfach nicht richtig zuende gedacht.
MoS. schrieb am
traceon hat geschrieben: ?
17.05.2018 16:18
Serious Lee hat geschrieben: ?
17.05.2018 11:39
MoS. hat geschrieben: ?
16.05.2018 19:14
Und es wurde bereits gesagt, dass die Story mit Teil 3 noch nicht am Ende ist. Also werden wir alle nur das Ende sehen können, wenn Teil 3 erfolgreich ist.
Was für mich Hohn und Spott ist. Der Auftrag war ganz klar das Ding abzuschließen.
In der Tat, Habe mich damals auch über diese Suzuki-Aussage geärgert. Klang für mich so, als wollten Sie nur ein halbes Spiel abliefern wie einst Tim Schafer. Immerhin gab es Act 2 von Broken Age dann kostenlos. Hier wird das anders aussehen.
Wobei es hier daran liegt, dass die Story nach Teil 2 noch nicht mal bei 50% angekommen ist. Es wäre viel zu viel Stoff für einen Teil gewesen. Wie groß sollte Shenmue 3 sein und wie viele Städte / Dörfer hätte man integrieren müssen, um diese Geschichte abzuschließen? Mit dem vorhandenen Budget bestimmt kaum machbar. Zumal die Qualität auch leiden würde wenn man jetzt auf Teufel komm raus diese Geschichte mit einem Spiel abschließen wollen würde.
traceon schrieb am
Serious Lee hat geschrieben: ?
17.05.2018 11:39
MoS. hat geschrieben: ?
16.05.2018 19:14
Und es wurde bereits gesagt, dass die Story mit Teil 3 noch nicht am Ende ist. Also werden wir alle nur das Ende sehen können, wenn Teil 3 erfolgreich ist.
Was für mich Hohn und Spott ist. Der Auftrag war ganz klar das Ding abzuschließen.
In der Tat, Habe mich damals auch über diese Suzuki-Aussage geärgert. Klang für mich so, als wollten Sie nur ein halbes Spiel abliefern wie einst Tim Schafer. Immerhin gab es Act 2 von Broken Age dann kostenlos. Hier wird das anders aussehen.
PickleRick schrieb am
Ich warte nicht auf das Spiel, aber ich bin auch der Meinung, das hört sich nicht gut an. Weniger die Verschiebung selbst, als das, was ich hier zwischen den Zeilen rauslese:
Yu Suzuki: "To all of our backers, we are very sorry for the delay.
Nett, danke!
After much discussion with our partners,
1. Wenn er das schon so deutlich als "much discussion" nach außen trägt, dann rumort es ordentlich im Hintergrund.
2. Und wenn er schon dabei ist, betont er in Richtung Deep Silver noch, dass sie ja Partner seien.
Ich denke, der Publisher macht Druck und die Entwickler sind einfach noch nicht so weit.
Deep Silver, we have concluded that extending the release will allow us to deliver Shenmue 3 at its best.
"bestmöglich" ist die hässliche Schwester von "stets bemüht". "At it's best" kann vieles bedeuten und muss nicht zwangsläufig gut sein. "At it's best" laufe ich 100m auch in 15s...
We promise to use this time to improve the quality of Shenmue 3."
Tja, wenn sie schon gut wäre, müsste man sie nicht groß verbessern und dass er das auch erst versprechen muss, spricht auch Bände.
Ich bin gespannt, ob Deep Silver da konkreter werden wird, was denn noch nicht passt.
schrieb am