Sacred: Citadel: Launch-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Publisher: Deep Silver
Release:
17.04.2013
17.04.2013
17.04.2013
Test: Sacred: Citadel
50

“Uninspirierter und viel zu kurzer Golden Axe-Klon mit Drei-Spieler-Modus, dessen anfänglicher Reiz schnell nachlässt.”

Test: Sacred: Citadel
50

“Erzählerisch schwach, technisch bieder, mechanisch eintönig: Zwar orientiert man sich in Grundzügen an Segas Golden Axe, doch nicht einmal das Beute-System kann auf Dauer motivieren.”

Test: Sacred: Citadel
50

“Der Sturm auf die Zitadelle orientiert sich an Segas Klassiker Golden Axe, verliert sich aber trotz anfänglicher guter Ideen schnell in der Belanglosigkeit.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sacred: Citadel
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sacred: Citadel: Launch-Trailer

Sacred: Citadel (Action) von Deep Silver
Sacred: Citadel (Action) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Sacred 3 befindet sich seit seiner Ankündigung mehr oder weniger auf Tauchstation. Das von Keen Games produzierte Action-RPG wird sich vermutlich erst wieder zur E3 blicken lassen. 

Southend (Ilomilo) hat derweil für Deep Silver einen Sacred: Citadel getauften Ableger produziert, in dem sich die Reihe in Golden Axe-artige Gefilde begibt. Der Download-Titel wurde jetzt auf Steam, XBLA und PSN veröffentlicht.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Kommentare

Wizz schrieb am
Möglicherweise ja ein ganz brauchbares Spiel kA... nur mit Sacred hat es halt irgendwie nix zu tun.
Alter Sack schrieb am
Warum nur hab ich das Gefühl das es demnächst auch auf Android und iOS erscheint. Also irgendwie reizen mich solche Spiele ja gar nicht mehr. Sacred hab ich ja sehr gerne gespielt aber sowas hier ... Das ist für mich verschwendete Lebenszeit. Davon gibts tonnenweise und vor allem als f2p ... obwohl ich f2p eigentlich ablehne. Aber hier würde ich meinen Arsch verwetten das man zuerst versucht bei den Konsolen abzuzocken um es dann in einem halben Jahr als f2p auf den Mobile-Markt zu schmeißen.
schrieb am

Facebook

Google+