Nintendo: Verspricht 'Core-Titel' - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo verspricht 'Core-Titel'

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo wird regelmäßig vorgeworfen, sich von den Core-Spielern, den ursprünglichen Fans, abzuwenden, um sich mehr und mehr auf den Casual-Bereich zu fokussieren. Angesichts der Tatsache, dass der Hersteller bis dato von Mario Super Sluggers noch keinen einzigen Wii-Titel für die zweite Jahreshälfte angekündigt hat, stellt sich nun die Frage, was einen denn softwaretechnisch überhaupt erwartet.

Marc Franklin, oberster PR-Mann NoAs, ließ gegenüber GamePro verlauten, man werde um die E3 herum mehrere Spiele ankünden, die Core-Spieler ansprechen werden. Man habe sie nicht vergessen, würden sie doch den Großteil der Leute ausmachen, die am Sonntagmorgen anstehen, um eine Wii zu ergattern. (Er bezog sich dabei auf den US-Markt, wo man derzeit die Nachfrage immer noch nicht vollständig befriedigen kann, und viele Geschäfte die neu angelieferten Konsolen oft am Sonntag in die Regale stellen. - Anm. d. Red.)

Auch verweist Franklin auf die Dritthersteller, die immer mehr Titel für den weißen Kasten produzieren würden - nicht nur Casual-Spiele -, da die Wii die größte Nutzerbasis hat.

Kommentare

Balmung schrieb am
Kuttentroll hat geschrieben:@Hotohori: Eigentlich müsste dir klar sein das Nintendo größtenteils alte Marken verwurstet^^ (Ich zumindest habe mir deswegen die Wii geholt..)

Das weiß ich, daher werd ich nächste Woche während der Nintendo PK auch versuchen nicht so zu tun als wäre ich total überrascht. :roll:
Mr. Malf schrieb am
wieso vermuten alle nur das es kid icarus sein wird? Oo
das is nen altes NES franchise...ich glaube nicht wirklich dran das das spiel nochma irgendwie rauskommt
Kuttentroll schrieb am
@Hotohori: Eigentlich müsste dir klar sein das Nintendo größtenteils alte Marken verwurstet^^ (Ich zumindest habe mir deswegen die Wii geholt..)
Wie viele neue Marken hat Nintendo zu Gamecube Zeit aufleben lassen? Eternal Darkness (was nie einen Nachfolger bekommen wird)? Pikmin? Geist (was sich wohl nicht rentiert hat..)? Mehr fällt mir da nicht ein..
Einzig der Handheld Markt hatte da noch überraschungen.. Die Einführung von Advance (Gameboy) Wars, Fire Emblem und Chustom Robot in Europa.. sowie Wario Ware, Electroplankton, Golden Sun usw....
Naja aber Disaster, evtl ein schöner Golden Sun ableger oder was ganz anderes würden Nintendo aber auch gut tuen.. Sega hat es ja auch geschafft (deren neuen Marken haben mittlerweile sogar eine bessere Qualität als die alten *g*)
Übrigens wird es wohl Kid Icarus sein... Ein neues F-Zero wird wohl erst für den DS kommen.
Balmung schrieb am
So, damit hier auch mal was sinnvolles in dem Thread steht: wir werden ja nächste Woche während der E3 sehen, was Nintendo unter Core Spiele versteht. Dann sehen wir ja womit man bei Nintendo in Zukunft rechnen kann.
Falls Nintendo darunter jedenfalls nur versteht ihre Marken aus der gefühlten Steinzeit wieder weiter zu verwursten weiß ich nicht wie lange ich noch Wii Besitzer sein werde, in dem Fall hängt dann alles von den Drittherstellern ab und da siehts im Moment auch nicht so wirklich rosig aus. Während auf der XBox360 fast monatlich Spiele erscheinen, die ich gerne hätte, lassen mich fast alle Wii Spiele kalt, vor allem die von Nintendo... Ich will endlich die guten neuen Marken wie Disaster - Day of Crisis und mehr davon sehen. Langsam aber sicher denke ich Nintendo hat zurecht den Ruf als Kinderkonsole weg, wobei sich das mehr auf die Spiele als auf die Konsole bezieht.
Kuttentroll schrieb am
* 92 % bis 100 % = sehr gut
* 81 % bis 91 % = gut
* 67 % bis 80 % = befriedigend
* 50 % bis 66 % = ausreichend
* 30 % bis 49 % = schlecht
* 0 % bis 29 % = mangelhaft
= befriedigend! Wer solche Games OBJEKTIV gesehen, als gut ansieht,hat total den Anspruch an eine gute Spielqualität verloren oder er ist ein casual/Nongamer.

Du hast sie ja nicht mehr alle^^
schrieb am

Facebook

Google+