Nintendo: Will mehr Spieler online sehen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo über Online-Stats in Japan

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
In Europa hat Nintendo vor einigen Wochen das Verbindungshelfer-Programm initiiert, um Wii-Nutzer dazu zu motivieren, ihre Konsole online zu registrieren bzw. andere davon zu überzeugen.

Ein Vorhaben, das dem Unternehmen auch in heimischen Markt gut zu Gesicht stehen würde - in Japan spielen Online-Mehrspieler-Modi und Download-Inhalte fast schon traditionell eine geringere Rolle als in westlichen Gefilden. Laut Satoru Iwata seien dort gerade einmal 35 Prozent der Wiis und 20 Prozent der DS ans Internet angebunden. Im Falle des Handhelds sei die Quote früher schon besser gewesen - allerdings niemals jenseits der 30-Prozent-Marke. Die Nutzer seien eher geneigt, mit ihren Systemen ins Netz zu gehen, wenn sie die WLAN-Einstellungen nicht erst selbst konfigurieren müssten, so der Nintendo-Präsident, der mit jenen Daten im Hinterkopf davon ausgeht, dass es noch etwas dauern wird, bis der Online-Vertrieb von Spielen außerhalb des Kernbereichs das vorherrschende Modell sein wird.

"In 20 Jahren oder so wird sich das vielleicht geändert haben. Aber in fünf Jahren oder so ... da kann ich nicht voll zustimmen. Lebensgewohnheiten ändern sich nicht so radikal und schnell."

Kommentare

Ist raus hier schrieb am
Da der DS nur WEP als Verschlüsselung unterstützt scheidet das Onlinespiel darüber komplett aus. Weder habe ich Lust ständig die Verschlüsselung von WPA2 auf WEP zu wechseln, noch ist es mir das Risiko Wer deswegen irgendwann ein Ei im Nest zu haben. Schon scheiße, wenn man die Firmware nicht updaten kann, nicht wahr Nintendo?
Preasi hat geschrieben:2) Ein paar Server mehr (Mario Kart DS war bei mir immer ein lag-Gewitter)
Bei mir waren dafür meist nur Freaks drauf, die ständig den Mini-Turbo genutzt haben. Als normaler Spieler hatte man da keine Chance, aber wie bereits geschrieben: Die Zeiten sind vorbei, wegen praktisch nicht vorhandener W-Lanverschlüsselung (Wer WEP noch als Verschlüsselung bezeichnet glaubt auch, dass man das Windows-Anmeldepasswort nicht ändern kann (Ohne dafür das Recht zu haben versteht sich).
sieby schrieb am
Wie soll ich mich auf der Website ohne den Pin denn registrieren?...
Und ne Karte mit dem Pin finde ich wie bereits gesagt niergens.
Im ShopKanal ja.. hab auch den Internet Kanal bereits runtergeladen.
edit: ok hab zum dritten mal alles durchgesucht und die "Karte" gefunden.
Es handelt sich um Papierblätter die hinter dem QuickStart versteckt waren...
Trotzdem Danke.
crewmate schrieb am
sieby hat geschrieben:Bin mir nicht ganz sicher ob's hier passt.
Hab mir jetzt die schwarze Wii gekauft und suche vergebens die Karte mit dem Pin zum registrieren.
Kann mir da vllt. Jemand weiter helfen?

Hast du dich bereits im WiiShop Kanal und auf der Nintendo Webseite angemeldet
und deine beiden Konten miteinander verbunden?
Auf Nintendo.de findest du Infos wie das geht
sieby schrieb am
Bin mir nicht ganz sicher ob's hier passt.
Hab mir jetzt die schwarze Wii gekauft und suche vergebens die Karte mit dem Pin zum registrieren.
Kann mir da vllt. Jemand weiter helfen?
schrieb am

Facebook

Google+